Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Eishockey

NHL "oben ohne"

Zur Zoomansicht 03.01.2012 | 10:31 Uhr
Vor 46.967 Zuschauern setzte sich der viermalige Stanley-Cup-Sieger unter freiem Himmel im Citizens Bank Park gegen Gastgeber Philadelphia Flyers mit 3:2 durch. Brad Richards erzielte den Siegtreffer, Rangers-Torhüter Henrik Lundqvist wehrte 19,6 Sekunden vor der Schlusssirene einen Penalty ab. Durch den Sieg baute das Team aus New York die Tabellenführung im Osten aus.
Vor 46.967 Zuschauern setzte sich der viermalige Stanley-Cup-Sieger unter freiem Himmel im Citizens Bank Park gegen Gastgeber Philadelphia Flyers mit 3:2 durch. Brad Richards erzielte den Siegtreffer, Rangers-Torhüter Henrik Lundqvist wehrte 19,6 Sekunden vor der Schlusssirene einen Penalty ab. Durch den Sieg baute das Team aus New York die Tabellenführung im Osten aus.Foto: AFP

Die New York Rangers haben in der NHL die fünfte Auflage des 'Winter Classic' gewonnen.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
DEG verliert 0:2
Bildgalerie
DEG
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Schützenfest: Der Montag mit Festzug
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Königspolonaise 2014 in Olpe
Bildgalerie
Schützenfest
Überwachungs-Experiment
Bildgalerie
Glascontainer
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Badeverbot in der Ostsee
Bildgalerie
Warnung
Sommertour
Bildgalerie
Geschichte
Interessanter Fußball Abend an der Munscheidstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Leser besuchen das Landesarchiv
Bildgalerie
WAZ-Serie
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Facebook
Kommentare
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
DEG verliert 1:5
Bildgalerie
DEG
0:6 Niederlage
Bildgalerie
DEG
Launige Saisoneröffnungsfeier der Roosters-Familie
Bildgalerie
Fotostrecke
Abschied macht Hoffnung
Bildgalerie
DEG
Aus dem Ressort
Davies und Turnbull - DEG-Freunde auf Titeljagd
Eishockey
Zur Saison 2004/05 trennten sich mit dem Weg auf’s College ihre Wege. Der Kontakt riss jedoch nie ab. Geimeinsam wollen DEG-Neuzugang Michael Davies und Travis Turnbull die Rot-Gelben wieder an die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga bringen.
Harte Schale, weicher Kern
Tim Conboy
Vom Meister zum Tabellenletzten. Tim Conboy sucht in Düsseldorf eine neue Herausforderung und will die DEG zurück in die Play offs führen. Vermutlich erneut als Strafzeitenkönig seines Teams. Die Vergörßerung der Defensivenzone sieht er mit Bobby Goepfert im Tor nicht als Problem.
Neuer DEB-Präsident Reindl legt die Messlatte hoch
Eishockey
Gleich zu Beginn der Amtszeit hat sich der neue DEB-Präsident Franz Reindl hohe Ziele gesteckt. Trotz der jüngsten sportlichen Talfahrt und der wirtschaftlichen Probleme des Deutschen Eishockey-Bundes soll das Nationalteam spätestens ab 2026 dauerhaft um WM-Medaillen spielen.
Eisbären Berlin verpflichten finnischen Torhüter
Eishockey
Die Eisbären Berlin haben den Finnen Petri Vehanen als Nachfolger für Nationaltorhüter Rob Zepp verpflichtet. Der 36-Jährige wechselt vom tschechischen Club HC Lev Prag in die Hauptstadt.
Reindl sieht "historische Chance, Eishockey zu einen"
Eishockey
Eins hat Ex-Nationalspieler Franz Reindl mit der Kandidatur für die Präsidentschaft des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) schon erreicht. Das aktuelle Präsidium um den umstrittenen Amtsinhaber Uwe Harnos ist zum Nach- und möglicherweise gar Umdenken gezwungen worden.