Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Eishockey

Medien: Nethery vor Rückkehr zu den Kölner Haien

21.01.2013 | 10:36 Uhr

Der ehemalige Eishockey-Meistertrainer Lance Nethery steht anscheinend als neuer Geschäftsführer und Nachfolger von Thomas Eichin vor einer Rückkehr zu den Kölner Haien.

Köln (SID) - Der ehemalige Eishockey-Meistertrainer Lance Nethery steht anscheinend als neuer Geschäftsführer und Nachfolger von Thomas Eichin vor einer Rückkehr zu den Kölner Haien. Das berichtet der Kölner Express.

Der 55-jährige Kanadier stand bereits von 1999 bis 2002 in Diensten des achtmaligen Titelträgers. Zuletzt arbeitete Nethery beim KEC-Rivalen Düsseldorfer EG, wo er im Januar 2012 seinen Abschied genommen hatte. Noch-Geschäftsführer Eichin wechselt spätestens am Ende der Saison als Geschäftsführer zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen.

Kölns Chefcoach Uwe Krupp betrachtet die Neubesetzung der Geschäftsführerposition auch als Chance. "Das ist eine ganz klare Sache für mich: Es muss als eine Chance gehandelt werden, sich zu verbessern. Das muss das Ziel in dieser Position sein. Da es keine einfache Angelegenheit ist, sollte man sich auch Zeit lassen. In Köln muss es rund laufen, und da spielt diese Person eine wichtige Rolle. Es muss gut durchdacht sein", hatte der 47 Jahre alte Ex-Bundestrainer dem Kölner Sonntags-Express gesagt.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Aus dem Ressort
Torfabrik der Hamburg Freezers mischt die Liga auf
Eishockey
Trainer Serge Aubin kommt aus dem Loben gar nicht mehr heraus. "Ich bin so stolz auf meine Mannschaft", sagt der Kanadier nach fast jedem Spiel der Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Dazu hat er auch allen Grund:
Torjäger Reimer kehrt ins DEB-Team zurück
Eishockey
Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina startet mit nur 15 WM-Teilnehmern und Rückkehrer Patrick Reimer aus Nürnberg den sportlichen Neuanfang beim Deutschland Cup in der kommenden Woche.
Diskussionen über Zukunft des Eishockeys - Finanzreform
Eishockey
Am Wochenende geht es für das deutsche Eishockey um die Zukunft. Die Alternativen, die DEB-Präsident Franz Reindl angesichts der Finanzkrise des Deutschen Eishockey-Bundes aufzeigt, sind eindeutig.
Haie-Coach Sundblad hört als Co-Trainer beim DEB auf
Eishockey
Der neue Haie-Coach Niklas Sundblad hat seinen Posten als Assistenztrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft aufgegeben. Der Schwede will sich ab sofort auf seine Aufgabe in Köln konzentrieren, wie der Tabellen-Vorletzte der DEL mitteilte.
Schütz' München-Episode wieder vorbei: Zurück in KHL
Eishockey
Am Ende dauerte das Gastspiel in der Heimat nur fünf Wochen: Nationalspieler Felix Schütz kehrt nach einer kurzen Zeit beim EHC München zurück nach Russland.