Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Eishockey

DEG verliert in Hamburg 3:4 und verpasst Tabellenführung

08.01.2016 | 19:15 Uhr
DEG verliert in Hamburg 3:4 und verpasst Tabellenführung
Die Iserlohn Roosters sind zu Gast bei Adler Mannheim. Foto: Lars Heidrich

Essen.  Bei den Hamburg Freezers unterlag die Düsseldorfer EG nach einer Aufholjagd 3:4. Die Iserlohn Roosters verloren in Mannheim in der Verlängerung 1:2.

Was für ein dramatisches Ende in Hamburg: Die Freezers schlagen die Düsseldorfer knapp mit 4:3. Erst verspielten sie eine 3:0-Führung und dann zeigten sie Charakter. Kämpferisch war das ganz groß von beiden Teams. Die Freezers müssen sich aber den Vorwurf gefallen lassen, dass sie mit einer derart hohen Führung nochmal ins Schlingern gerieten. Durch den Sieg springen sie auf Platz acht und haben nach wie vor alle Möglichkeiten sich direkt für die Playoffs zu qualifizieren. Die DEG rutscht auf Platz vier. Am Sonntag empfängt sie München, Hamburg reist nach Ingolstadt.

Die Adler Mannheim entscheiden eine spannende Partie mit 2:1 gegen die Iserlohn Roosters verdient für sich. Der Sieg stand aber erst nach der Verlängerung fest, obwohl Mannheim die Partie schon in der regulären Spielzeit hätte entscheiden können. Die Iserlohner waren zwar im zweiten Drittel in Führung gegangen, agierten aber über weite Strecken zu passiv. Mannheim machte Druck, in den entscheidenden Momenten fehlte aber die Präzision. Erst ein Penalty in der Overtime sorgte dann für den Siegtreffer. Durch den Sieg bleiben die Adler an den direkten Playoffplätzen dran. Iserlohn hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst, holt aber immerhin einen Punkt und bleibt auf Platz zwei.

  • Die Live-Ticker zum Nachlesen:

Hamburg Freezers - DEG 4:3
Mannheim - Roosters 2:1 n.V.
Kommentare
Funktionen
article
11445185
DEG verliert in Hamburg 3:4 und verpasst Tabellenführung
DEG verliert in Hamburg 3:4 und verpasst Tabellenführung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/live-roosters-in-mannheim-deg-kaempft-um-tabellenspitze-id11445185.html
2016-01-08 19:15
sports, Eishockey, DEL, DEG, Roosters
Eishockey