Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Eishockey

Lettland und Dänemark wollen gemeinsame WM

07.11.2012 | 18:05 Uhr
Funktionen

Deutschlands Konkurrenz hat sich im Rennen um die WM 2017 zusammengeschlossen. Lettland und Dänemark, die sich bislang einzeln beworben hatten, treten nun gemeinsam an.

Riga (SID) - Die Konkurrenz des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) hat sich im Rennen um die Ausrichtung der WM 2017 zusammengeschlossen. Lettland und Dänemark, die sich bislang einzeln beworben hatten, treten nun gemeinsam an. Dies teilte der lettische Eishockeyverband LHF in Riga mit. Bei einem Zuschlag wären die möglichen Spielorte Riga und die dänische Hauptstadt Kopenhagen, wo den Planungen zufolge auch das Endspiel und die beiden Halbfinals stattfinden sollen.

Auch der DEB hatte sich frühzeitig für eine Doppelbewerbung mit Frankreich ausgesprochen. Die Entscheidung über den deutschen Spielort soll noch in diesem Monat fallen, als mögliche Kandidaten stehen Berlin und Köln zur Wahl. Der Eishockey-Weltverband IIHF wird seine Entscheidung über die Vergabe im Rahmen der nächsten WM in Stockholm im kommenden Jahr verkünden.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Die DEG hat im Kampf um Playoffs keine Zeit zum Durchatmen
Playoff-Kampf
Nach einem Wechselbad der Gefühle mit einer bitteren Niederlage und einem Überraschungssieg trifft die Düsseldorfer EG am Dienstag auf München.
Personallage der Iserlohn Roosters entspannt sich langsam
Vorschau
Die Roosters treffen am Dienstag auf die Krefelder Pinguine. Acht Punkte trennen die DEL-Klubs, doch beide können noch nach den Playoffs greifen.
Sylvester erhält letzte ausländische Lizenz der Roosters
Neuzugang
Für den kanadischen Neuzugang Cody Sylvester ist die Verpflichtung beim DEL-Klub Iserlohn Roosters auch ein Wiedersehen mit Brooks Macek.
DEL bestätigt: Ein Spiel Sperre für Eisbär Bell
Eishockey
Eisbären-Stürmer Mark Bell ist für seinen Stockstich im Spiel gegen die Straubing Tigers nachträglich mit einem Spiel Sperre belegt worden. Zudem muss...
Mögliches Saisonaus für Freezers-Stürmer Flaake
Eishockey
Nationalstürmer Jerome Flaake von den Hamburg Freezers hat sich einen Labrumabriss in der Schulter zugezogen. Beim 9:4-Heimsieg über Iserlohn kugelte...
Fotos und Videos
Das Sportjahr 2014
Bildgalerie
Rückblick
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
7269901
Lettland und Dänemark wollen gemeinsame WM
Lettland und Dänemark wollen gemeinsame WM
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/lettland-und-daenemark-wollen-gemeinsame-wm-id7269901.html
2012-11-07 18:05
Eishockey