Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Eishockey

Hannover Scorpions bauen Kader um

30.05.2012 | 11:49 Uhr

Die Hannover Scorpions treiben die Planungen für die kommende Spielzeit weiter voran. Nach der Verpflichtung des Trainers Igor Pawlow wurde nun Tim Richter unter Vertrag genommen.

Hannover (SID) - Die Hannover Scorpions treiben die Planungen für die kommende Spielzeit in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter voran. Nach der Verpflichtung des neuen Trainers Igor Pawlow hat der Tabellenletzte der abgelaufenen Saison, der vor zwei Jahren noch deutscher Meister war, Tim Richter als zweiten Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige, der zuletzt beim SC Riessersee in der 2. Bundesliga gespielt hatte, unterschrieb bei den Scorpions einen Kontrakt über ein Jahr.

Im Gegenzug wird ein anderer Stürmer den Verein verlassen. Der Finne Tommi Hannus, der in der letzten Saison in 49 Spielen auf 19 Scorerpunkte gekommen war, wechselt zum Zweitligisten Ravensburg Towerstars.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Aus dem Ressort
Kreutzer bleibt bei der DEG weiterhin Trainer und Manager
Kreutzer
Trainer und Manager Christof Kreutzer wird bei der DEG auch in Zukunft beide Positionen in Personalunion bekleiden. Vor sieben Monaten hatte Gesellschafter Mikhail Ponomarev noch bekräftigt, dass der 47-Jährige den Posten des DEL-Klubs nicht einnehmen werde.
Freezers und Stürmer Cabana lösen Vertrag auf
Eishockey
Die Hamburg Freezers und Stürmer Freddy Cabana haben den bis zum Saisonende datierten Vertrag aus gesundheitlichen Gründen in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst, gab der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bekannt.
Verteidiger Picard wechselt nach Ingolstadt
Eishockey
Einen Tag nach der 3:4-Niederlage bei den Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) hat der ERC Ingolstadt einen neuen Verteidiger verpflichtet.
Heimsiege für Hamburg Freezers und Kölner Haie
Eishockey
Die Hamburg Freezers und die Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) Heimsiege gefeiert.
Daniar Dshunussows langer Weg zurück ins Roosters-Tor
Roosters
Auf diesen Tag hat er lange hingearbeitet. Endlich zum Roosters-Kader zu gehören, endlich ein Teil der Mannschaft zu sein und zumindest auf der Bank die Atmosphäre in der Halle aufzusaugen: Für Daniar Dshunussow war das am letzten Sonntag im Spiel gegen die Adler Mannheim ein großer Schritt.