Eisbären verpflichten Mark Katic und Matt Foy

Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat sich mit den Kanadiern Mark Katic und Matt Foy verstärkt.

Berlin (SID) - Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat sich mit dem Kanadier Mark Katic verstärkt. Der offensiv ausgerichtete Verteidiger kam in der Saison 2010/2011 bei den New York Islanders zu elf NHL-Einsätzen und spielte zuletzt bei den Bridgeport Sound Tigers in der American Hockey League. Der 23-jährige gilt als großes Talent und erhält bei den Eisbären die Trikotnummer 71.

Auch Stürmer Matt Foy spielt in der kommenden Saison in Berlin. Der 29-Jährige kommt von Stockton Thunder aus der nordamerikanischen East Coast Hockey League. Der Kanadier verfügt ebenfalls über NHL-Erfahrung, zwischen 2005 und 2008 stand er in 56 Spielen für Minnesota Wild auf dem Eis. Foy erhält die Rückennummer 83.