Düsseldorfer EG holt Eishockeyprofi Eduard Lewandowski

Heuert in der nächsten Saison in Düsseldorf an: Eishockey-Profi Eduard Lewandowski (r.) stand zuletzt in der russischen KHL auf dem Eis.
Heuert in der nächsten Saison in Düsseldorf an: Eishockey-Profi Eduard Lewandowski (r.) stand zuletzt in der russischen KHL auf dem Eis.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Ab der nächsten Saison geht Eishockeyprofi Eduard Lewandowski für die Düsseldorfer EG aufs Eis. Der 35-Jährige spielte zuletzt in der russischen KHL.

Düsseldorf.. Die Düsseldorfer EG hat für die kommenden beiden Spielzeiten in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Deutsch-Russen Eduard Lewandowski verpflichtet. Das gab der künftige Champions-League-Teilnehmer und achtmalige deutsche Meister am Freitag bekannt. Der 35 Jahre alte deutsche Ex-Nationalspieler spielte zuletzt sieben Jahre in der russischen KHL.

Lewandowski sorgt für "mehr Kader-Tiefe"


"Eduard Lewandowski hat viele Jahre in der KHL, die sicherlich die stärkste Liga in Europa ist, konstant gepunktet. Er kennt zudem das deutsche Eishockey sehr genau und verleiht unserem Kader noch mehr Tiefe", kommentierte DEG-Cheftrainer Christof Kreutzer die Personalie. In der DEL war Lewandowski auch schon für die Eisbären Berlin, die Kölner Haie und die Adler Mannheim aktiv.