Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Eishockey

DEL-Freiluftspiel wird Europarekord knacken

13.11.2012 | 13:19 Uhr

Das erste Freiluftspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird den Zuschauerrekord für europäische Ligen knacken. Es wurden bereits mehr als 36.444 Eintrittskarten verkauft.

Nürnberg (SID) - Das erste Freiluftspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird den Zuschauerrekord für europäische Ligen knacken. Knapp zwei Monate vor dem Duell im Nürnberger Fußballstadion zwischen Gastgeber Nürnberg Ice Tigers und Meister Eisbären Berlin sind bereits mehr als 36.444 Eintrittskarten verkauft worden. So viele Besucher hatte das bisherige Rekordspiel zwischen den finnischen Klubs Jokerit und IFK am 5. November 2011 in Helsinki angelockt.

"Natürlich haben wir von Beginn an auf eine hohe Zuschauerresonanz gesetzt. Dass wir aber jetzt tatsächlich das größte Ligaspiel durchführen werden, welches es in Europa je gegeben hat, ist fast ein Traum", sagte Lorenz Funk, Geschäftsführer der Ice Tigers: "Dies zeigt, zu welcher Begeisterung die Eishockey-Fans in Deutschland fähig sind."

Die Veranstalter hoffen auf eine mit 50.000 Zuschauern ausverkaufte Arena, in der sonst Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg seine Heimspiele austrägt. Bereits jetzt gebe es für die Längstribünen nur noch Restkarten, teilten die Organisatoren mit.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Tripcke-Vertrag als DEL-Chef bis 2018 verlängert
Eishockey
Gernot Tripcke bleibt weitere drei Jahre Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Wie der Verband mitteilte, verlängerte der...
Ex-NHL-Spieler Gervais vierter Neuzugang bei Eisbären
Eishockey
Die Eisbären Berlin haben den kanadischen Verteidiger Bruno Gervais als vierten Neuzugang für die Eishockey-Saison 2015/16 verpflichtet.
Niki Mondt bleibt bei der DEG - in einer Doppelfunktion
Mondt
Der 36-Jährige erhält einen Einjahresvertrag und wird künftig nicht nur als Spieler eingesetzt, sondern auch im organisatorischen Bereich tätig sein.
Die DEG startet schon wieder in Wolfsburg in die DEL-Saison
Spielplan
Düsseldorf startet wie 2014 in Wolfsburg. Ein gutes Omen? Von 26 Heimspielen steigen im Rather Dome allerdings nur sechs an einem Freitag.
Roosters starten in Straubing - DEG in Wolfsburg
Eishockey
Für Iserlohn geht die neue DEL-Saison am 11. September mit einem Auswärtsspiel los. Auch Düsseldorf muss zunächst in die Fremde reisen.
Fotos und Videos
7288653
DEL-Freiluftspiel wird Europarekord knacken
DEL-Freiluftspiel wird Europarekord knacken
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/del-freiluftspiel-wird-europarekord-knacken-id7288653.html
2012-11-13 13:19
Eishockey