Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Eishockey

Roosters siegen gegen Wolfsburg - DEG verliert 1:2

05.10.2012 | 19:18 Uhr
Roosters siegen gegen Wolfsburg - DEG verliert 1:2
Die Düsseldorfer EG hat sich am Freitagabend ein 1:1 gegen Ingolstadt erkämpft.Foto: imago

Ingolstadt/Iserlohn.  Die Iserlohn Roosters haben am Freitagabend einen 2:1-Erfolg gegen Wolfsburg gefeiert. Die Düsseldorfer EG unterlag nach Verlängerung mit 1:2 gegen Ingolstadt. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Hier geht's zum Live-Ticker:

Die Konferenz


Kommentare
Aus dem Ressort
4:1 in Straubing - DEG schießt sich auf Platz fünf
Spielbericht
Es war bereits der sechste Triumph aus den jüngsten acht Duellen. Nach dem 4:1-Erfolg am Freitagabend beim Schlusslicht Straubing Tigers stehen die Düsseldorfer damit erstmals seit fast drei Jahren wieder auf einem direkten Play-off-Rang.
Führungs-Duo in DEL gewinnt - Auch Eisbären ohne Mühe
Eishockey
Das Führungs-Duo der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) hatte am Freitag leichtes Spiel. Spitzenreiter Adler Mannheim (45 Punkte) bezwang die Schwenninger Wild Wings 4:1, der Tabellenzweite EHC München (43) landete mit dem 8:1 gegen die Iserlohn Roosters den höchsten Sieg des Abends.
Die Düsseldorfer EG will auf Abstand gehen
Vorbericht
Die Düsseldorfer EG steht erstmals seit zwei Jahren wieder vor den beiden rheinischen Rivalen Köln und Krefeld. Diese Rolle wollen die Rot-Gelben so schnell nicht mehr hergeben. Am Freitag treten sie beim DEL-Schlusslicht Straubing Tigers an, am Sonntag kommen die Krefelder nach Düsseldorf.
Manuel Strodel wird zum „Mr. Hattrick“ der DEG
Eishockey
Der 22-jährige DEG-Stürmer erzielte am Dienstagabend beim 5:2-Erfolg über die Eisbären Berlin seinen ersten Dreierpack im Profibereich. In der DNL war dem Youngster dieses Kunststück ebenfalls einmal gelungen.
DEG-Youngster Strodel schoss die Eisbären ab
DEG
Der DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin hat seine kleine Siegesserie nicht fortsetzen können. Nach zuletzt zwei Erfolgen kassierten die Hauptstädter bei der Düsseldorfer EG vor 4670 Zuschauern eine 2:5-Niederlage. Der 22-Jährige Strodel traf dreimal.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
28%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
909 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
DEG verliert 0:2
Bildgalerie
DEG
DEG besiegt Augsburg 5:1
Bildgalerie
Eishockey
DEG verliert das Derby
Bildgalerie
Fotostrecke