Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Personal

Belle fällt aus - DEG quälen zum Saison-Ende Personalsorgen

21.01.2015 | 20:30 Uhr
Belle fällt aus - DEG quälen zum Saison-Ende Personalsorgen
Neben Tim Conboy und Drew Schiestel fällt nun auch noch Verteidiger Shawn Belle bei der DEG aus.Foto: imago

Düsseldorf.   DEG-Verteidiger Shawn Belle fällt mit einer Lungenentzündung mindestens drei Wochen aus. Den Kampf um die Playoffs macht das nicht leichter.

„Coach, setz dich besser wieder hin“, betonte DEG-Verteidiger Shawn Belle. Der Eishockeycrack hatte keine gute Nachrichten, als er gestern Vormittag nach dem Training in die Kabine marschierte. Bereits am Wochenende pausierte der 30-jährige Kanadier – wegen einer vermeintlichen Grippe. Gestern gab es nun die Ergebnisse der Blutuntersuchung. Belle leidet an einer Lungenentzündung und wird mindestens drei Wochen ausfallen. Ein herber Rückschlag für die Rot-Gelben, die Freitagabend (19.30 Uhr, bei uns im Live-Ticker) mit dem Straßenbahn-Derby gegen Krefeld die Endphase im Kampf um die Playoff-Plätze einläuten. „Der Ausfall ist natürlich sehr schmerzhaft. Zumal Shawn gar nichts machen darf und sich nach den mindestens drei Wochen erst einmal wieder heran arbeiten muss“, betont Cheftrainer Christof Kreutzer.

Der 105 Kilogramm schwere Defender wurde Mitte November als Ersatz für Tim Conboy verpflichtet, der Ende des Monats zwar vermutlich wieder auf das Eis zurückkehrt , nach seinem Kreuzbandanriss jedoch ebenfalls frühestens wieder zu den Playoffs an Bord sein wird. Da auch noch Drew Schiestel mit einem Haarriss an der Rippe ausfällt, setzen die Düsseldorfer am Wochenende wie in den vergangenen zwei Jahren in der Abwehr gezwungener Maßen auf die Jugend. „Neben Corey Mapes und Jonas Noske werden wir vielleicht auch noch Hagen Kaisler aus der DNL hochziehen, um jeden einzelnen der Youngsters nicht zu sehr zu strapazieren“, erklärt Kreutzer. Und sein Assistent Tobias Abstreiter fügt hinzu: „Es ist für die Jungs auch eine Chance. Sie sind dafür da, reinzuspringen und Leistung zu zeigen, wenn es einen Engpass gibt. Zudem ist es eine Erfahrung, die ihnen für die Zukunft hilft.“

"Brauchen die Zuschauer als siebten Mann"

Deutsche Eishockey-Liga
DEG steht vor zwei Endspielen im Kampf um Playoffs

Fünf Teams trennen gerade einmal fünf Zähler im Kampf um die letzten Plätze. Am Freitag kommt Krefeld, am Sonntag geht es für die DEG nach Wolfsburg.

Von elf lizensierten Kontingentspielern kann die DEG aktuell somit nur auf sechs zurückreifen – fehlen doch auch noch Torhüter Bobby Goepfert (Hüft-OP) und Michael Davies (Dopingverdacht). „Gerade bei den ganzen Ausfällen brauchen wir die Zuschauer als siebten Mann im Rücken. Beide Teams kämpfen noch um die Playoffs, für beide ist es eine enorm wichtige Partie“, sagt Coach Kreutzer daher vor dem Duell mit den Krefeld Pinguinen, die mit fünf Zählern weniger derzeit Tabellenelfter sind und damit den ersten Nicht-Play-off-Rang belegen. „Wir sind mittendrin, unser eigentliches Ziel, Platz zehn, zu erreichen.“

Die Marschroute der kommenden Tage vor den abschließenden zwölf Spielen der Hauptrunde steht daher von ganz alleine. „Taktieren, wo man gewinnen muss und wo nicht, bringt nichts. Es geht ja nicht nur darum, Punkte zu holen, sondern auch darum, anderen welche zu klauen“, so Kreutzer.

Saison geht für DEG jetzt erst richtig los

In dieser entscheidenden Phase sind nun die Führungsspieler gefragt, den Youngsters die richtige Richtung zu weisen. In den vergangenen zwei Spielzeiten war die Saison für die DEG-Cracks zu diesem Zeitpunkt schließlich schon so gut wie beendet – dieses Jahr geht es jetzt erst richtig los!

Mareike Scheer

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
DEG verliert 0:2
Bildgalerie
DEG
DEG besiegt Augsburg 5:1
Bildgalerie
Eishockey
DEG verliert das Derby
Bildgalerie
Fotostrecke
article
10260957
Belle fällt aus - DEG quälen zum Saison-Ende Personalsorgen
Belle fällt aus - DEG quälen zum Saison-Ende Personalsorgen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/deg/personalsorgen-im-saison-endspurt-id10260957.html
2015-01-21 20:30
DEG,Eishockey,Shawn Belle,Belle,Lungenentzündung,Personalnot,Personalsorgen
DEG