Das aktuelle Wetter NRW 12°C
DEG

Nethery wird wieder viel telefonieren

17.06.2009 | 18:00 Uhr

In der kommenden Woche will der Manager die Suche nach einem neuen Torhüter sowie einem Verteidiger weiter intensivieren.

Am Donnerstag macht sich Lance Nethery wieder via Flieger von Lohausen aus auf den Weg in seine kanadische Heimat. In seinem Haus in der Nähe von Toronto will der DEG-Eishockey-Manager ein paar Tage ausspannen, bevor die weiter andauernde Suche nach einem neuen Torhüter und einem weiteren Verteidiger in der nächsten Woche intensiviert wird. „Ich werde wieder viel telefonieren und eine Menge emails schreiben”, umreisst der 51-Jährige seine kommenden Arbeitstage.

Seinen ursprünglichen Urlaub im Mai hatte Nethery nach den überraschenden Rücktritt von Start-Torhüter Jamie Storr streichen müssen (die NRZ berichtete). Seitdem fahndet der Kanadier fieberhaft nach einem adäquaten Ersatz. Der gerüchteweise gehandelte Travis Scott ist allerdings kein Thema. „Seine Gehaltsvorstellungen sind fernab dessen, was in der DEL realistisch ist”, so der Manager.

O. S.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bei der Düsseldorfer EG ist der Konkurrenzkampf eröffnet
Personal
Kamen in finanziellen Krisenzeiten viele junge Stürmer bei der DEG zum Zug, setzt Coach Christof Kreutzer nun wieder vermehrt auf erfahrene Spieler.
DEG-Ass Martinsen wechselt zu Colorado Avalanche in die NHL
Martinsen
Der norwegische Nationalspieler von der Düsseldorfer EG hat einen Vertrag beim zweimaligen Stanley-Cup-Sieger aus Denver unterschrieben.
Düsseldorfer EG holt Eishockeyprofi Eduard Lewandowski
Transfer
Ab der nächsten Saison geht Eishockeyprofi Eduard Lewandowski für die Düsseldorfer EG aufs Eis. Der 35-Jährige spielte zuletzt in der russischen KHL.
Tim und Tobias Brazda verlassen die Düsseldorfer EG
Personal
Tim und Tobias Brazda schließen sich einem Oberligisten in der Nähe an. DEG-Trainer Kreutzer: "Werden sie nicht aus dem Blickfeld verlieren."
Die Stadtwerke bleiben der Düsseldorfer EG treu
Sponsor
Das Logo des Energieversorgers wird in der nächsten Saison auf dem Trikot der Rot-Gelben zu sehen sein. DEG-Gesellschafter Ponomarev: "Tolles Signal."
Fotos und Videos
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
DEG verliert 0:2
Bildgalerie
DEG
DEG besiegt Augsburg 5:1
Bildgalerie
Eishockey
DEG verliert das Derby
Bildgalerie
Fotostrecke
article
397968
Nethery wird wieder viel telefonieren
Nethery wird wieder viel telefonieren
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/deg/nethery-wird-wieder-viel-telefonieren-id397968.html
2009-06-17 18:00
DEG