Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Eishockey

Eishockey-Profi Rene Kramer verlässt Düsseldorfer EG

23.06.2012 | 16:46 Uhr
Eishockey-Profi Rene Kramer verlässt Düsseldorfer EG
Rene Kramer wechselt von der Düsseldorfer EG zu den Straubing Tigers.Foto: imago

Straubing.   DEG-Verteidiger Rene Kramer wechselt zur kommenden Saison zu den Straubing Tigers. Der 24-Jährige erhält bei den Niederbayern einen Einjahres-Vertrag.

Die DEG Metro Stars und Verteidiger Rene Kramer gehen ab sofort getrennte Wege. Der 24-jährige Eishockey-Profi wechselt zu den Straubing Tigers. Wie der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Samstag mitteilte, erhält Kramer einen Einjahresvertrag.

Rene Kramer feierte bereits zwei deutsche Meistertitel

Er soll bei den Niederbayern für mehr Kadertiefe sorgen. Kramer hat bereits 253 DEL-Spiele absolviert und war mit den Eisbären Berlin zweimal Deutscher Meister. (sid)



Kommentare
24.06.2012
23:54
Eishockey-Profi Rene Kramer verlässt Düsseldorfer EG
von wolla | #1

Rene wer?

Aus dem Ressort
Das Angriffskarussell der Düsseldorfer EG nimmt Fahrt auf
Deutsche Eishockey-Liga
Trainer Christof Kreutzer plant weitere Umstellung in der Offensive der Düsseldorfer. Das Erfolgsduo Daniel Kreutzer und Rob Collins scheint jedoch gesetzt zu sein. Derweil hat sich der Bänderriss bei Try-out-Spieler Lukas Vantuch bestätigt.
DEG verpasst Turniersieg gegen Innsbruck
Turnier
Die Düsseldorfer EG musste sich in Garmisch beim Cup des SC Riessersee im Finale mit 2:4 gegen den österreichischen Erstligisten HC Innsbruck geschlagen geben. Try-out-Spieler Lukas Vantuch fiel mit einer Sprunggelenksverletzung aus.
DEG auf Testspiel-Tour beim SC Riessersee
Eishockey
Die Düsseldorfer EG reisen an diesem Wochenende nach Garmisch-Partenkirchen. Dort steht beim Turnier des Eishockey-Zweitligisten SC Riessersee die Testspiele Nummer fünf uns sechs auf dem Plan. Neben den Gastgebern und der Mannschaft von Christof Kreutzer ist Zweitligist EV Landshut mit dabei.
DEG-Rückkehrer Ficenec ist gekommen um zu bleiben
Deutsche Eishockey-Liga
Jakub Ficenec trägt zum zweiten Mal in seiner Karriere das Trikot der Düsseldorfer EG. Als Routinier soll er die Mannschaft weiterbringen und in der kommenden Saison dazu beitragen, die Playoffs zu erreichen. Der 37-jährige Verteidiger freut sich über die neue Herausforderung.
Junge Eishockey-Spieler sollen bei der DEG in Ruhe reifen
Eishockey
Die Nachwuchsförderung bleibt bei der Düsseldorfer EG ein Steckenpferd. „Wir wollen auch in den kommenden Jahren eine gute Adresse für junge Spieler bleiben“, betont DEG-Chefcoach Christof Kreutzer. Allerdings auf eine sanftere Tour - junge Spieler sollen sich in Ruhe entwickeln.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
DEG verliert 0:2
Bildgalerie
DEG
DEG besiegt Augsburg 5:1
Bildgalerie
Eishockey
DEG verliert das Derby
Bildgalerie
Fotostrecke