Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Eishockey

Conboy und O'Connor fehlen Ingolstadt

19.02.2013 | 13:17 Uhr

DEL-Club ERC Ingolstadt kann Kapitän Tim Conboy und Sean O'Connor vor dem Beginn der Play-offs nicht mehr einsetzen. Beide fallen wegen Verletzungen etwa drei Wochen aus.

Ingolstadt (SID) - Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kann Kapitän Tim Conboy und Sean O'Connor vor dem Beginn der Play-offs nicht mehr einsetzen. Beide fallen wegen Verletzungen etwa drei Wochen aus. Der amerikanische Verteidiger Conboy hat sich eine Fissur am Finger zugezogen, Stürmer O'Connor einen Einriss des Innenbandes im Knie.

Zuvor hatten sich bereits Tyler Bouck, Thomas Greilinger, Christoph Gawlik und Chris Heid verletzt. Die Personaldecke in Ingolstadt wird langsam dünn. "Zuletzt konnten wir die vielen Ausfälle mit guten Leistungen noch kompensieren, aber die Kräfte schwinden bei drei Spielen in fünf Tagen natürlich. Für den Endspurt ist das ein herber Rückschlag", sagte Sportdirektor Jim Boni.

sid

Kommentare
Funktionen
7636125
Conboy und O'Connor fehlen Ingolstadt
Conboy und O'Connor fehlen Ingolstadt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/eishockey/conboy-und-oconnor-fehlen-ingolstadt-id7636125.html
2013-02-19 13:17
Eishockey