Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Pro

Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht

24.10.2012 | 18:35 Uhr
Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht
Eine Entlassung Von Andreas Bergmann wäre für den VfL Bochum wohl gar nicht finanzierbar.Foto: Udo Kreikenbohm/WAZ FotoPool

Bochum.  Der VfL Bochum steht nach der 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC Berlin auf dem Abstiegs-Relegationsplatz der 2. Bundesliga. Das führt unweigerlich auch zu Diskussionen um den Trainer. Ist Andreas Bergmann noch der Richtige für den VfL? Reviersport-Redakteur Elmar Redemann sagt: Ja, ein Trainerwechsel wäre das falsche Signal.

Ganz ehrlich, welchem VfL-Fan hat der hilflose Auftritt gegen Hertha BSC keine körperlichen Schmerzen bereitet? Die „Bergmann raus“-Rufe waren mit ein wenig Abstand aber unangebracht. Ein Trainerwechsel zum jetzigen Zeitpunkt wäre nicht nur das falsche Signal, sondern auch nicht finanzierbar.Was ist denn passiert? Nach zehn Spieltagen trennen den VfL gerade einmal drei Zähler vom Saisonziel einstelliger Tabellenplatz. Klammert man die Partie gegen Berlin aus, eventuell auch Paderborn, dann war der VfL dem Gegner meist mindestens ebenbürtig.

Deshalb: Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht. Ist er mit dem Ausfall von Leistungsträgern verbunden, dann kann man ins Straucheln geraten, aber dann muss man nicht gleich den Trainer zum Teufel jagen, sondern vernünftig weiterarbeiten. Die Koller-Entlassung und die Folgen sollten Warnung genug sein.

Pro
Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht

Der VfL Bochum steht nach der 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC Berlin auf dem Abstiegs-Relegationsplatz der 2. Bundesliga. Das führt unweigerlich auch...

 

Contra
Die Ergebnisse sprechen eine klare Sprache - gegen Bergmann

Der VfL Bochum steht nach der 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC Berlin auf dem Abstiegs-Relegationsplatz der 2. Bundesliga. Das führt zu Diskussionen um...

 

Elmar Redemann

Kommentare
25.10.2012
13:30
Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht
von VfL-Bo-Ost | #5

Was für ein Kommentar!
"Klammert man die Partie gegen Berlin aus, eventuell auch Paderborn, dann war der VfL dem Gegner meist mindestens ebenbürtig."...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Warum die Bundesliga Gladbach zu Yann Sommer gratuliert
Interview
Gladbach hatte ein Problem, als Marc-André ter Stegen den Verein verließ. Doch dann kam Yann Sommer. Ein Interview über den "modernen Torhüter".
Fußballverband will Krawallvereine zu Psycho-Kursen schicken
Gewalt im Fußball
Der Fußballverband Niederrhein arbeitet an einem neuen Regelwerk, um Gewalt einzudämmen. Prügelnde Mannschaften müssen dann zum Psychologen.
Bayern reist in der Champions League nach Barcelona
CL-Halbfinale
Nicht Italien, sondern Spanien: Bayern München muss im Champions-League-Halbfinale zunächst beim FC Barcelona antreten. Juventus empfängt Real Madrid.
Schalke 04 wirft ein Auge auf den Mainzer Johannes Geis
Kaderplanung
Der Mainzer Mittelfeldspieler könnte die Schalker verstärken. An diesem Freitagabend wollen sie beim FSV zunächst ihren Europa-League-Platz festigen.
Bayern Münchens Pechvogel Badstuber wieder schwer verletzt
Personalie
Die Rückschläge für Holger Badstuber wollen einfach kein Ende nehmen: Der Abwehrspieler des FC Bayern München fällt erneut mehrere Monate aus.
Fotos und Videos
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum unterliegt FCK 0:2
Bildgalerie
2. Liga
VfL Bochum verliert
Bildgalerie
2. Bundesliga
article
7226063
Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht
Ein Umbruch funktioniert selten über Nacht
$description$
http://www.derwesten.de/sport/ein-umbruch-funktioniert-selten-ueber-nacht-id7226063.html
2012-10-24 18:35
Sport