DVV-Damen unterliegen Brasilien nach großem Kampf

Die deutsche Volleyballnationalmannschaft der Frauen hat gegen Brasilien trotz großer Gegenwehr in drei Sätzen verloren.

Sao Paulo.. Nach dem 0:3 (24:26, 22:25, 24:26) in der Vorrunde zum Grand Prix in Sao Paulo hat das Team von Bundestrainer Luciano Pedullà nur noch minimale Chancen auf die Finalrunde in den USA. Vor allem im ersten Satz spielte Deutschland stark auf und hatte beim Stand von 19:13 sogar einen Vorsprung von sechs Punkten. Von Donnerstag bis Samstag bestreitet die DVV-Auswahl in der abschließenden Vorrunde in Stuttgart drei weitere Partien.