Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Sport

Dresden holt US-Kapitänin Davis

28.12.2012 | 18:02 Uhr

Der zweimalige deutsche Frauen-Volleyball-Meister Dresdner SC hat eine spektakuläre Neuverpflichtung getätigt. Die Sachsen nahmen Nicole Davis bis Saisonende unter Vertrag.

Dresden (SID) - Der zweimalige deutsche Frauen-Volleyball-Meister Dresdner SC hat eine spektakuläre Neuverpflichtung getätigt. Die Sachsen nahmen Nicole Davis, Spielführerin der US-Nationalmannschaft, bis Saisonende unter Vertrag. Die 30-Jährige, die auf der Libero-Position spielt und mit den Amerikanerinnen in London Olympia-Silber gewonnen hat, trainierte bereits am Freitag in Dresden.

Mit der Verpflichtung von Davis, die zuletzt für River Volley Piacenta in Italien gespielt hatte, reagierte der DSC auf die vorzeitige Vertragsauflösung ihrer Landsfrau Kayla Banwarth.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Aus dem Ressort
„Ente“ Lippens und Frank Mill im Fanshop von RWE und BVB
Fanshop
Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund eröffnen am Donnerstag im Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen ihren gemeinsamen Fanshop. Prominente Profis werden bei der Eröffnung nicht vor Ort sein. Für Samstag haben sich RWE-Legende Willi „Ente“ Lippens und RWE-/BVB-Legende Frank Mill angekündigt.
Gladbach erwartet gegen den FC Villarreal keinen Spaziergang
Europa League
In Gladbach schwelgte man in Erinnerungen. Die Siegertrophäe der Europa League wird vor dem Auftaktspiel der Borussia gegen den FC Villarreal präsentiert. Die hatte die legendäre Fohlen-Elf einst zweimal gewonnen. Im Hier und Jetzt erwartet Coach Favre eine "typisch spanische Mannschaft".
Oberhausener Fußballer trauern um Urgestein "Menosch" Brock
Nachruf
Der „Maradona vom Knappenmarkt“ erlag im Alter von nur 45 Jahren einer tückischen Krankheit. Als Urgestein des Spielclubs 20 bleibt er dem Oberhausener Amateurfußball als bodenständiger Sportler, sowohl als Spieler als auch Trainer, in Erinnerung. Das Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
BVB bangt um Einsatz von Kehl - Hummels wieder im Training
Kehl
Völlig unbeschwert geht Borussia Dortmund scheinbar nicht aus der Gala gegen den FC Arsenal heraus. Beim gefeierten 2:0-Erfolg zum Champions-League-Auftakt verletzte sich Sebastian Kehl und droht der nächste auf der ohnehin schon langen Ausfall-Liste zu werden.
MSV Duisburg denkt über eine neue Zebra-Anleihe nach
MSV-Anleihe
Die angestrebten fünf Millionen Euro hat der MSV Duisburg mit seiner Anleihe bei Weitem nicht erreicht. Nach einer großen Nachfrage in den letzten Tagen sind aber mittlerweile 660.000 Euro gezeichnet worden. Dennoch denkt MSV-Präsident Ingo Wald darüber nach, eine neue Anleihe herauszubringen.