Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Sport

Doha: Brands verpasst Finaleinzug

04.01.2013 | 18:32 Uhr

Der 25 Jahre alte Qualifikant und Tennisprofi Daniel Brands aus Deggendorf hat seinen ersten Einzug in das Finale eines ATP-Turniers verpasst.

Doha (SID) - Tennisprofi Daniel Brands aus Deggendorf hat seinen ersten Einzug in das Finale eines ATP-Turniers verpasst. Der 25 Jahre alte Qualifikant unterlag in Doha/Katar im Halbfinale dem an Nummer zwei gesetzten Franzosen Richard Gasquet nach 1:38 Stunden mit 5:7, 5:7. Im Finale des mit 1.054.720 Dollar dotierten Vorbereitungsturniers auf die Australien Open (14. bis 27. Januar) trifft Gasquet auf Nikolai Dawidenko (Russland), der den topgesetzten David Ferrer (Spanien) mit 6:2, 6:3 ausschaltete.

Der Weltranglisten-153. Brands hielt gegen Gasquet zwar gut mit, konnte im ersten Satz aber keine seiner drei Breakmöglichkeiten nutzen. Gasquet, die Nummer zehn der Welt, spielte dagegen effektiver und nahm Brands jeweils einmal pro Durchgang den Aufschlag ab.

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
BVB besiegt VfB mit 3:1
Bildgalerie
DFB-Pokal
TuS Hattingen verlor 0 : 3
Bildgalerie
Volleyball Verbandsliga
Hallensportfest Stockum
Bildgalerie
Witten
MSV verliert auf der Alm
Bildgalerie
MSV
7447801
Doha: Brands verpasst Finaleinzug
Doha: Brands verpasst Finaleinzug
$description$
http://www.derwesten.de/sport/doha-brands-verpasst-finaleinzug-id7447801.html
2013-01-04 18:32
Sport