Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Sport

Djokovic und Ivanovic siegen beim Hopman Cup

31.12.2012 | 11:22 Uhr
Funktionen

Titelfavorit Serbien ist beim Hopman Cup im australischen Perth mit einem 2:1-Sieg gegen Italien in die inoffizielle Mixed-WM gestartet.

Perth (Australien) (SID) - Titelfavorit Serbien ist beim Hopman Cup im australischen Perth mit einem 2:1-Sieg gegen Italien in die inoffizielle Mixed-WM gestartet. Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic brachte sein Team gegen Andreas Seppi durch ein 6:3, 6:4 1:0 in Führung. Für den entscheidenen zweiten Punkt sorgte Ana Ivanovic mit einem 6:0, 6:4-Erfolg im Duell der ehemaligen French-Open-Siegerinnen mit Francesca Schiavone. Das abschließende Doppel verloren Djokovic/Ivanovic gegen Seppi/Schiavone 6:7 (4:7), 4:6.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Robben-Tor besorgt Bayern Last-Minute-Sieg in Mainz
Bundesliga
Tabellenführer Bayern München verabschiedet sich mit einem Sieg in die Winterpause. Arjen Robben erzielte kurz vor Schluss das entscheidende 2:1.
„Rolls Reus“ - Beißender Spott für BVB-Star nach Auto-Eklat
Reus
Die 540.000-Euro-Rechnung an Marco Reus ist noch unterwegs. Eine andere aber wird ihm im Internet präsentiert: Zorn, Kopfschütteln und Spott.
Bollys später Schuss ins Fortuna-Glück
Analyse
In der 89. Minute schoss der Joker Fortuna Düsseldorf zu einem 1:0-Erfolg über Union Berlin und bescherte seinem Team eine versöhnliche Winterpause.
Ultimatum an Katar - Fifa veröffentlicht doch Garcia-Bericht
Garcia-Report
Der ehemalige Fifa-Chefermittler Michael Garcia zweifelte an der Korrektheit der WM-Vergaben an Katar und Russland. Sein Bericht wird nun öffentlich.
Roosters besiegen Augsburg 5:2 - Adler bauen Führung aus
Eishockey
Die Adler Mannheim haben das Topmatch bei Meister Ingolstadt mit 2:1 gewonnen und ihre Tabellenführung ausgebaut. Iserlohn bezwang Augsburg.