Das aktuelle Wetter NRW 5°C
NBA

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks beenden Pleitenserie in Sacramento

11.01.2013 | 10:42 Uhr
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks beenden Pleitenserie in Sacramento
Gegen Sacramento war Dirk Nowitzki mit 14 Punkten viertbester Scorer der Mavs.

Sacramento.  Nach vier Niederlagen in Serie gewannen die Dallas Mavericks um den Würzburger Dirk Nowitzki bei den Sacramento Kings mit 117:112 nach Verlängerung. Der deutsche Superstar war mit 17 Punkten viertbester Werfer seines Teams. Die Mavs rücken damit auf den zwölften Platz in der Tabelle der Western Conference vor.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben ihre Niederlagenserie in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA beendet. Das Team um den deutschen Star setzte sich am Donnerstagabend (Ortszeit) bei den Sacramento Kings mit 117:112 nach Verlängerung durch und feierte seinen ersten Sieg nach vier Pleiten.

Basketball
Nowitzki denkt über einen Abschied aus Dallas nach

Basketball-Champion Dirkt Nowitzki schließt einen Abschied von den Dallas Mavericks nicht mehr aus. "Ich will wettbewerbsfähig sein", sagte der...

Mavs gewinnen erstmals in der Overtime

Nach der regulären Spielzeit hatte es 101:101 gestanden. Es war auch der erste Erfolg der Texaner in dieser Saison in der Verlängerung. Bislang hatte sie alle sieben Spiele, die erst in der Extrazeit entscheiden wurden, verloren. Mit 14 Siegen und 23 Niederlagen verbesserten sich die Mavericks in der Tabelle der Western Conference vom 13. auf den 12. Platz.

Nowitzki spielte rund 40 Minuten und erzielte dabei 17 Punkte. Der Würzburger war damit viertbester Werfer seines Teams hinter O..J. Mayo (24 Punkte), Darren Collison (23) und Shawn Marion (19). Bei den Gastgebern traf DeMarcus Cousins (29) am besten. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Warum der Fußball aus der Doping-Geschichte lernen muss
Anti-Doping-Kampf
Eine Evaluierungskommission hat herausgefunden, dass früher auch im Fußball gedopt wurde. Konkrete Namen gibt es jedoch nicht. Ein Kommentar
Sahin und Sokratis fraglich für BVB-Pokalspiel in Dresden
DFB-Pokal
Ob die BVB-Profis Nuri Sahin und Sokratis am Dienstag im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Dynamo Dresden einsatzbereit sind, ist noch ungewiss.
Eberl über Kruse-Spekulation: "Da muss ich schmunzeln"
Kruse-Wechsel
Auch gegen Paderborn endete die Torflaute von Borussia Mönchengladbachs Stürmer Max Kruse nicht. Stattdessen wachsen Spekulationen über einen Wechsel.
Albutat will mit MSV den Partyschreck spielen
Auswärtsspiel
Der Mittelfeldspieler darf sich nach seinem vielversprechenden Comeback Startelfchancen für die Partie bei den Stuttgarter Kickers ausrechnen.
Die Stimmung bei der DEG "erinnert an alte Zeiten"
DEG-Fans
Punktuell verstärkt ist die DEG nach zwei Jahren am Tabellenende zurück unter den besten acht Teams und hat auch das Feuer in der Stadt für den...
article
7469712
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks beenden Pleitenserie in Sacramento
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks beenden Pleitenserie in Sacramento
$description$
http://www.derwesten.de/sport/dirk-nowitzki-und-die-dallas-mavericks-beenden-pleitenserie-in-sacramento-id7469712.html
2013-01-11 10:42
NBA,Dirk Nowitzki,Dallas Mavericks,Basketball
Sport