Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Die Sporthöhepunkte am 30. Dezember

30.12.2012 | 08:07 Uhr

Mit Routinier Martin Schmitt, Sieganwärter Severin Freund und sieben weiteren Deutschen beginnt am Sonntag die Vierschanzentournee in Oberstdorf.

Köln (SID) - Mit Routinier Martin Schmitt, Sieganwärter Severin Freund und sieben weiteren Deutschen beginnt am Sonntag die Vierschanzentournee in Oberstdorf. Die Favoriten beim Springen von der Großschanze ab 16.00 Uhr sind neben Freund der Österreicher Gregor Schlierenzauer und Newcomer Andreas Wellinger.

Nach dem Prolog geht es bei der Tour de Ski in Oberhof mit der Verfolgung der Frauen (13.45 Uhr) und der Verfolgung der Männer (14.45 Uhr) weiter. Denise Herrmann liegt als Vierte in Schlagdistanz zur Spitze.

Am letzten Spieltag des Jahres greifen die Krefeld Pinguins nach der Tabellenspitze in der DEL. Mit einem Sieg im Topspiel gegen Meister Eisbären Berlin ab 16.30 Uhr würde Krefeld Tabellenführer Adler Mannheim überflügeln.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Aus dem Ressort
Die Vorfreude auf den Fortuna-Hit steigt beim VfL Bochum
Flutlichtspiel
Die Vorfreude ist riesig im und um den VfL Bochum - auf das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am Donnerstagabend. Nicht dabei sein wird wohl weiterhin Kapitän und Torwart Andreas Luthe. Auch Jan Simunek droht weiter auszufallen. Bei Danny Latza sieht es dagegen gut aus.
Fans warten über vier Stunden auf Tickets für MSV gegen Köln
MSV
Fußball-Drittligist MSV Duisburg startete am Montag den Vorverkauf für das DFB-Pokalheimspiel gegen Bundesligaaufsteiger 1. FC Köln. Vor der Schauinslandreisen-Arena herrschte großer Andrang. Wer sich in die Schlange bis zum Fanshop einreihte, der brauchte viel Geduld.
Vielseitigkeit macht Choupo-Moting für Schalke so wertvoll
Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting war beim 2:2 des FC Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt der beste Mann auf dem Platz. Er war an beiden S04-Toren beteiligt, überzeugte zudem mit seinem ausgeprägten Spielverständnis. Auch die Vielseitigkeit macht "Choupo" so wertvoll.
Drei Wochen Pause für Gomez nach Oberschenkelverletzung
Verletzung
Mario Gomez hat sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen und wird rund drei Wochen pausieren müssen. Damit dürfte sein Einsatz bei den EM-Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft in Polen (11. Oktober) und gegen Irland (14. Oktober) zumindest fraglich sein.
Kellers Gejammer hilft Schalke nicht aus der Krise
Kommentar
Seit Wochen klagt Trainer Jens Keller über die Schalker Ausfälle - meint damit aber nicht die Spieler auf dem Platz, sondern die Verletzten. Einen Ausweg aus der Krise scheint er nicht zu finden. Gefordert ist jetzt die Schalker Führung. Ein Kommentar.