Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Sport

Di Luca vor Wechsel zum Schumacher-Team

13.11.2012 | 09:38 Uhr

Der italienische Radprofi Danilo Di Luca, Giro-Sieger von 2007 und überführter Dopingsünder, steht vor einem Wechsel zum zweitklassigen dänischen Team Christina Watches.

Mailand (SID) - Der italienische Radprofi Danilo Di Luca, Giro-Sieger von 2007 und überführter Dopingsünder, steht vor einem Wechsel zum zweitklassigen dänischen Team Christina Watches. Dies berichten übereinstimmend mehrere Medien. Die bisherige Mannschaft des 36-Jährigen, Acqua & Sapone, hatte sich zum Saisonende zurückgezogen.

Christina Watches würde damit dem Ruf als Auffangbecken für Skandalprofis erneut gerecht werden. Bei den Dänen stehen bereits der Nürtinger Stefan Schumacher, bei der Tour 2008 positiv auf Epo getestet, sowie der einstige Kletterkönig Michael Rasmussen, 2007 als Träger des Gelben Trikots der Frankreich-Rundfahrt aus dem Verkehr gezogen, unter Vertrag. Zu den Neuverpflichtungen für die kommende Saison gehört außerdem der Spanier Constantino Zaballa, der noch bis Jahresende gesperrt ist.

Rundfahrspezialist Di Luca selbst war gleich mehrmals als Dopingsünder aufgefallen. Zuletzt wurde er beim Giro 2009 mit dem Epo-Nachfolger Cera erwischt und gesperrt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Sensation in Bielefeld - Bayern und Wölfe souverän
DFB-Pokal
Immerhin mit einer Überraschung konnte der zweite Achtelfinal-Abend im DFB-Pokal aufwarten. Werder Bremen blamierte in Bielefeld bei der Arminia.
Deutsche Biathleten sind bei der WM im Angriffs-Modus
Biathlon-WM
Mit der Mixed-Staffel beginnt am Donnerstag im finnischen Kontiolahti die Biathlon-Weltmeisterschaft. Die deutschen Skijäger starten mit...
RWE sucht nach Lösungen, dem Anspruch gerecht zu werden
Ausblick
Die letzten Auftritte wurden dem eigenen Anspruch nicht gerecht, da ist man sich bei Rot-Weiss Essen einig. Nur in der Frage nach den Gründen nicht.
Gladbach-Manager Eberl erwartet „harten Kampf“ der Kickers
Pokal-Fight
Borussia Mönchengladbach geht in Offenbach als Favorit ins Spiel bei den Kickers. Wir haben Stimmen vor dem Pokal-Achtelfinale gesammelt.
RWO verzichtet aus finanziellen Gründen auf Drittliga-Antrag
Lizenzierung
Rot-Weiß Oberhausen will kein "Harakiri" riskieren: Der Verein stellt aus wirtschaftlichen Gründen keinen Drittliga-Antrag für die kommende Saison.
7288128
Di Luca vor Wechsel zum Schumacher-Team
Di Luca vor Wechsel zum Schumacher-Team
$description$
http://www.derwesten.de/sport/di-luca-vor-wechsel-zum-schumacher-team-id7288128.html
2012-11-13 09:38
Sport