Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Kommentar

Der kreidefressende Mehmet Scholl hat sich überflüssig gemacht

18.06.2012 | 21:11 Uhr
Der kreidefressende Mehmet Scholl hat sich überflüssig gemacht
War nach dem Spiel gegen Dänemark wesentlich weniger kritisch als zuvor: Mehmet Scholl.Foto: imago

Essen.  Mit seiner Kritik an Mario Gomez hatte ARD-Experte Mehmet Scholl für heftige Diskussionen gesorgt. Nach der jüngsten Partie des DFB-Teams gegen Dänemark präsentierte er sich als weichgespülter Kuschel-Kommentator, findet Reinhard Schüssler. Ein Kommentar.

Wie viel Kreide kann ein Mensch fressen? Anders gefragt: Warum tut sich jemand das an?

Es war einmal ein Bayern-Star, der erfrischend anders als die üblichen TV-Experten bei Fußballspielen rüberkam und dem Fußballfans, die wenig von der „Mia-san-mia“-Mentalität halten, selbst die Bayern-Mitgliedschaft verziehen. Da tut es einem in der Seele weh, wie sich der liebe Scholli seit seiner von flapsig bis ehrabschneidend empfundenen Kritik an Mario Gomez gewissermaßen um Kopf und Kragen redet.

Den Wandel vom pfiffigen, scharfzüngigen Kritiker in der ARD zum weichgespülten Kuschel-Kommentator, der nach dem Dänemark-Spiel unmittelbar davor zu stehen schien, sich von jedem deutschen Spieler plus Trainer ein Autogramm zu holen, nimmt ihm einfach niemand ab. Schade, aber in seiner neuen Rolle hat sich Mehmet Scholl überflüssig gemacht. Er sollte sich selbst auswechseln.

Reinhard Schüssler

Kommentare
05.07.2012
18:08
Der kreidefressende Mehmet Scholl hat sich überflüssig gemacht
von Taktik | #14

Ich glaube auch nicht, dass die Medienlandschaft von heute noch etwas mit dem Grundgedanken der Enstehung dieser zu tun hat. Wo man hinschaut, nur...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Höwedes bleibt auch unter Breitenreiter Kapitän auf Schalke
Schalke-Kapitän
Auch der neue Schalker Trainer hält an Benedikt Höwedes als Kapitän fest: "Er lebt Schalke 04." Breitenreiter will die Fannähe weiter fördern.
Schalke stattet Torhüter Gspurning mit Profivertrag aus
Personal
Schalke 04 hat den Österreicher Michael Gspurning befördert: Der 34-jährige Torwart rückt von der Regionalliga-Mannschaft in den Profikader.
Sammer schließt Bayern-Abgang von Schweinsteiger nicht aus
Fußballticker
Sommerpause ist Wechselzeit. Während der Ball in der Bundesliga ruht, planen die Vereine im Hintergrund die neue Spielzeit. Zum Fußballticker.
0:2 gegen die USA - DFB-Frauen nach WM-Aus enttäuscht
Frauenfußball-WM
Der Traum vom WM-Titel ist für die DFB-Damen geplatzt. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid unterlag am im Halbfinale gegen die USA mit 0:2.
Bochums Wijnaldum ist ein Linksfuß mit Drang nach vorne
Wijnaldum
Giliano Wijnaldum (22) will beim VfL Bochum vor allem eines: spielen. Dafür muss er auf der Linksverteidigerposition Timo Perthel verdrängen.
article
6782971
Der kreidefressende Mehmet Scholl hat sich überflüssig gemacht
Der kreidefressende Mehmet Scholl hat sich überflüssig gemacht
$description$
http://www.derwesten.de/sport/der-kreidefressende-mehmet-scholl-hat-sich-ueberfluessig-gemacht-id6782971.html
2012-06-18 21:11
Mehmet Scholl,DFB-Team,DFB-Elf,Ard
Sport