Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sport

Dank Gekas wieder auf EM-Kurs

03.06.2007 | 13:07 Uhr

Griechenland nach 2:0 gegen Ungarn Tabellenführer in Gruppe C. Otto Rehhagel aus der Schusslinie

Athen. Seinen Trainer Otto Rehhagel nahm er aus der Schusslinie, sich selbst schoss er ins Rampenlicht: Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas hatte nach dem 2:0 (2:0) der griechischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Ungarn allen Grund zum Jubel. "Jetzt sind wir wieder der Chef in der Gruppe", sagte der künftige Leverkusener, nachdem er den Titelverteidiger in der EM-Qualifikation an die Tabellenspitze der Gruppe C geführt hatte.

Dass sich die Griechen für das 1:4-Debakel im März gegen die Türkei und das magere 1:0 gegen den Fußball-Zwerg Malta rehabilitieren konnten, verdankten sie vor allem dem spielfreudigen Gekas. Der Ex-Bochumer knüpfte genau dort an, wo er in der Bundesliga aufgehört hatte. Sein Treffer in der 16. Minute brachte den Europameister in Heraklion nicht nur in Führung, sondern versetzte die Fachwelt in Staunen. "Ein Super-Tor in Gerd-Müller-Manier", jubelte ein griechischer TV-Kommentator, nachdem Gekas den Ball aus zehn Metern an den vielen ungarischen Abwehrbeinen vorbei ins Tor geschossen hatte. Seinen ersten Länderspieltreffer im 15. Einsatz verdanke er seiner überragenden Saison in Deutschland, erklärte Gekas: "Die hat mir enorm ge-holfen. Ich bin befreit und ohne jeden Druck."

Von Druck befreit wurde auch Otto Rehhagel. Forderten die Medien vor Wochen noch vehement den Rücktritt des Trainers, so gingen sie nach dem lockeren Sieg über harmlose Ungarn teilweise wieder auf Schmusekurs. "Das war der wahre Europameister", titelte Sporttime.


Kommentare
Aus dem Ressort
LIVE! Andreasen trifft - 1:0 für Hannover in Frankfurt
Live-Ticker
Den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga eröffnen am Donnerstagabend Eintracht Frankfurt und Hannover 96. Vor allem Eintracht Frankfurt kann mit einem Sieg das Thema Abstieg wohl endgültig beenden. Verfolgen Sie die Partie in unserem Live-Ticker.
LIVE! Rot-Weiß Oberhausen führt mit 1:0 in Düsseldorf
Live-Ticker
Am 33. Spieltag der Regionalliga West spielt Rot-Weiß Oberhausen bei der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf. Die zweite Partie des Abends bestreiten Viktoria Köln und Wattenscheid 09. Verfolgen Sie die Spiele in unserem Live-Ticker.
Schalker Unnerstall und Max begehrt - Wetklo wohl kein Thema
Personalien
Der FC Schalke 04 plant die kommende Saison. Torwart Lars Unnerstall und Philipp Max stehen wohl nicht im Aufgebot der Profi-Mannschaft. Beide Spieler sind begehrt. Wer das Dreier-Torwart-Gespann bildet, ist immer noch offen.
Bewährung für rechte BVB-Fans nach Angriff auf Betreuer
Donezk-Vorfall
Der Angriff schlug im Februar 2013 hohe Wellen: Rechtsradikale BVB-Anhänger attackierten zwei Fan-Betreuer von Borussia Dortmund. Zuvor riefen Sie rechte Parolen. Wie das Amtsgericht Castrop-Rauxel nun bestätigt, sind beide Täter zu acht beziehungsweise neun Monaten Haft verurteilt worden.
Schalke spielt auch in der kommenden Saison international
Europapokal
Auch in der Saison 2014/2015 nimmt der FC Schalke 04 an einem internationalen Wettbewerb teil. Der Vorsprung vor dem achten Platz beträgt 16 Punkte - nach dem Einzug des FC Bayern ins Pokalfinale steht fest, dass auch der siebte Rang für die Teilnahme an der Europa League berechtigt.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?