Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Champion des Jahres: Brink gegen Reckermann

23.09.2012 | 20:39 Uhr
Funktionen

Die deutschen Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann treten bei der Wahl zum "Champion des Jahres" gegeneinander an.

Kreta (SID) - Die deutschen Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann treten bei der Wahl zum "Champion des Jahres" gegeneinander an. Auch Robert Harting, Olympiasieger im Diskuswurf, gehört zu den sechs Sportlern, die am späten Sonntagabend auf Kreta für den Titel nominiert werden.

Zudem stehen die Silbermedaillengewinner Lilly Schwarzkopf (Siebenkampf) und Björn Otto (Stabhochsprung) sowie der inzwischen zurückgetretene Skifahrer Gerd Schönfelder, der bei paralympischen Winterspielen insgesamt 16 Goldmedaillen gewann, zur Wahl.

Fünf von ihnen wurden von den rund 3800 von der Deutschen Sporthilfe geförderten Athleten per Online-Abstimmung gewählt, der Sechste wurde von den zwölf bisherigen Titelträgern vorgeschlagen. Die Entscheidung fällt am kommenden Freitag im Rahmen des gleichnamigen Events auf der griechischen Insel. 88 Sportler weilen bis zum Wochenende im Robinson-Klub, um ihre diesjährigen Erfolge zu feiern und ihren Besten zu wählen.

Die Wahl zum "Champion des Jahres" findet zum 13. Mal statt, erste Siegerin war 2000 Kanutin Birgit Fischer, im vergangenen Jahr gewann in Max Hoff ebenfalls ein Kanute. Der Sieger erhält einen Kleinwagen (smart) sowie eine Traumreise.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Höfl-Riesch, Harting und DFB-Elf "Sportler des Jahres" 2014
Sportler des Jahres
Harting gewann die Wahl zum dritten Mal in Serie. Höfl-Riesch, die ihre Karriere im März beendete, ist die Nachfolgerin von Speerwerferin Obergföll.
Spätes 96-Tor in Freiburg bewahrt BVB vor der roten Laterne
Bundesliga
Der BVB überwintert als Tabellenvorletzter der Bundesliga. Freiburg lag lange in Führung, doch Hannover 96 schlug in der Schlussphase doch noch zu.
"Gingen davon aus, dass Reus den Führerschein gemacht hat"
Eberl
Gladbach-Manager Eberl zeigte sich im ZDF überrascht von der Nachricht, dass Ex-Spieler Marco Reus jahrelang ohne Führerschein gefahren sein soll.
Hoffenheim beschert Hertha historisches 0:5-Debakel
Bundesliga
Hoffenheim hat die Königsklassen-Plätze wieder im Blick. Am Sonntag trafen 1899 fünffach gegen Hertha. Brooks avancierte zum Pechvogel des Tages
Vor den Augen Verbeeks: VfL Bochum zuhause nur 1:1 gegen Aue
19. Spieltag
Der VfL Bochum müht sich zuhause gegen Aue zu einem 1:1. Weis gelang erst spät der Ausgleich. Neu-Trainer Verbeek saß bereits auf der Tribüne.
Fotos und Videos
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself
Sportfreunde Niederwenigern verloren das Spiel
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Niederlage an der Kohlenbahn
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A