Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Sport

Champion des Jahres: Brink gegen Reckermann

23.09.2012 | 20:39 Uhr

Die deutschen Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann treten bei der Wahl zum "Champion des Jahres" gegeneinander an.

Kreta (SID) - Die deutschen Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann treten bei der Wahl zum "Champion des Jahres" gegeneinander an. Auch Robert Harting, Olympiasieger im Diskuswurf, gehört zu den sechs Sportlern, die am späten Sonntagabend auf Kreta für den Titel nominiert werden.

Zudem stehen die Silbermedaillengewinner Lilly Schwarzkopf (Siebenkampf) und Björn Otto (Stabhochsprung) sowie der inzwischen zurückgetretene Skifahrer Gerd Schönfelder, der bei paralympischen Winterspielen insgesamt 16 Goldmedaillen gewann, zur Wahl.

Fünf von ihnen wurden von den rund 3800 von der Deutschen Sporthilfe geförderten Athleten per Online-Abstimmung gewählt, der Sechste wurde von den zwölf bisherigen Titelträgern vorgeschlagen. Die Entscheidung fällt am kommenden Freitag im Rahmen des gleichnamigen Events auf der griechischen Insel. 88 Sportler weilen bis zum Wochenende im Robinson-Klub, um ihre diesjährigen Erfolge zu feiern und ihren Besten zu wählen.

Die Wahl zum "Champion des Jahres" findet zum 13. Mal statt, erste Siegerin war 2000 Kanutin Birgit Fischer, im vergangenen Jahr gewann in Max Hoff ebenfalls ein Kanute. Der Sieger erhält einen Kleinwagen (smart) sowie eine Traumreise.

sid

Facebook
Kommentare
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
1:0 im Finale über Portugal - Deutsche U19 ist Europameister
U19-EM
Die deutsche U19-Nationalmannschaft ist Europameister. Das von Marcus Sorg trainierte Team sicherte sich den Titel in Budapest dank eines 1:0-Finalerfolgs gegen Portugal. Das Tor des Tages für die deutschen Junioren erzielte Ali Mukhtar. Davie Selke ist Torschutzenkönig des Turniers.
Für Welling ist RWE nicht ansatzweise eine Söldnertruppe
Welling-Interview
Vor dem Saisonstart in der Fußball-Regionalliga gegen SF Lotte spricht Michael Welling, Vereinsboss von Rot-Weiss Essen, im großen Interview über schützenswerte Kulturgüter, Trainerwechsel, Söldnertruppen sowie den Abschied von Kult- und Identifikationsfigur Vincent Wagner.
MSV-Keeper Michael Ratajczak redet nicht über Druck
Ratajczak
Der Duisburger Torhüter hatte an der Auftaktniederlage der Zebras in Regensburg einige Tage zu knabbern. Er weiß, dass am Samstag gegen Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach der erste Sieg her muss. "Jetzt geht es darum, den Kopf frei zu bekommen und es besser zu machen.“
Gregoritsch oder Terrazzino - Wer beginnt beim VfL Bochum?
Saisonstart
Der Kampf um die Plätze ist voll entbrannt beim VfL Bochum, obwohl die meisten Positionen vor dem Saisonauftakt gegen Fürth am Samstag bereits vergeben sind. Die VfL-Fans werden jedoch alle Neulinge zu sehen bekommen, versprach Trainer Peter Neururer.
Willi Landgraf fehlen in der 2. Liga "die alten Rumpelbuden"
Interview
Keiner hat so oft in der 2. Fußball-Bundesliga gespielt wie Willi Landgraf. Im Interview spricht der 45-jährige Ex-Profi, der 508 Spiele in Liga zwei absolviert hat, über Fußball in alten Rumpelbuden und natürlich über Pommes und Currywurst.