Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Lewandowski

BVB oder Bayern - Lewandowski, immer wieder Lewandowski

12.06.2013 | 07:21 Uhr

Dortmund. Eigentlich ist längst alles klar zwischen Borussia Dortmund und Robert Lewandowski. Was 2010 als Liebes-Beziehung begann, ist heute eine Zweck-Verbindung geworden. Lewandowski will zum FC Bayern München. Der BVB will ihn aber diesen Sommer nicht zum FC Bayern München wechseln lassen, pocht auf den bis 2014 laufenden Vertrag und plant eine weitere Saison mit dem polnischen Torjäger . Punkt.

Nachdem bislang miteinander geredet wurde, reden die beiden Parteien jetzt übereinander. Lewandowski äußerste sich während seines Heimaturlaubs: „Ich glaube, dass dies nicht die endgültige Entscheidung des BVB ist und die Situation sich bald ändert. Mir wurde das Wort gegeben, dass ich gehen könnte. Nun passiert etwas anderes.“ Der 24-Jährige bezieht sich, wie seine Berater, auf eine angebliche Zusage, dass er bei einem entsprechenden Angebot wechseln könne.

Borussia Dortmund
BVB-Star Lewandowski gießt Öl ins Feuer

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hatte einen sofortigen Wechsel von Robert Lewandowski zum FC Bayern ausgeschlossen. „Ich denke, das wird sich noch ändern“, sagt der 24-jährige Stürmer. Lewandowski will sich mit Watzkes Ansage offenbar nicht abfinden. Plötzlich ergreift auch Franz Beckenbauer das Wort.

Damit droht Streit zwischen Spieler und Klub. Der BVB-Verantwortlichen haben eine Zusage bestätigt, dass man sich ein Angebot anschauen würde, es aber keinerlei Automatismus gebe. Bislang liegt nach Klubangaben auch kein Angebot vor. Weder aus Bayern, noch von den etwa fünfzehn anderen Spitzenklubs, deren Interesse derzeit stündlich im Internet kolportiert wird .

Transfer zu Chelsea könnte platzen

Beim BVB würde man sich gerne angenehmeren Themen widmen. Wie neuen Spielern. Vom allem im Mittelfeld besteht Bedarf. Und aus der Absage von Wunschkandidat Kevin de Bruyne könnte sich eine Chance ergeben. Gestern meldeten englische Medien, da de Bruyne beim FC Chelsea bleibt, wackele der Transfer von André Schürrle von Bayer Leverkusen nach London. Schürrle, deutscher Nationalspieler, ist eng mit BVB-Profi Marco Reus befreundet und wäre ein idealer Mann fürs Mittelfeld der Dortmunder.

BVB-Party mit Spielerfrauen

 

Thorsten Schabelon


Kommentare
Aus dem Ressort
Thomas Tuchel wird nicht Co-Trainer von Joachim Löw
Nationalelf
Fußball-Trainer Thomas Tuchel wird definitiv nicht der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw. "Ich kann definitiv ausschließen, dass Thomas Tuchel Nachfolger von Hansi Flick wird, dies stand auch niemals zur Debatte", sagte Tuchels Sprecher Felix Ahns am Dienstag.
Schalkes Obasi fällt mit Adduktorenverletzung aus
Obasi-Verletzung
Chinedu Obasi wird dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 einige Zeit fehlen. Der Offensivspieler sich im Trainingslager der Königsblauen am Chiemsee eine Adduktorenverletzung zugezogen. Noch ist unklar, wie lange Obasi ausfällt.
Kagawa-Rückkehr zum BVB offenbar kein Thema
Transferticker
Bald beginnt die neue Saison und deswegen richten wir unseren Blick auf den Transfermarkt: Wie sieht es bei den Reviervereinen aus? Was treiben die anderen Bundesligisten? Und was tut sich auf dem internationalen Markt? Wir behalten alle Gerüchte, Spekulationen und fixe Wechsel im Auge.
BVB startet in Bad Ragaz in die heiße Phase der Vorbereitung
Trainingslager
Borussia Dortmund hat sein zweites Trainingslager in der laufenden Saisonvorbereitung bezogen. Bis zum 6. August geht es im Schweizer Bad Ragaz vor allem um den spielerischen und taktischen Feinschliff. Schon die Ankunft macht deutlich: Es könnte eine komplizierte Vorbereitung für den BVB werden.
Werder vergisst Talent bei Abfahrt aus dem Trainingslager
Werder Bremen
Immer wieder sind talentierte Nachwuchsfußballer mit dabei, wenn Bundesligisten ins Trainingslager aufbrechen. Nur scheinen noch nicht alle Vereine ihre Stars von morgen zu kennen. So geschehen bei Werder Bremen, die ohne den 19-jährigen Marnon Busch aus dem Trainingslager abreisten.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...