Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Sport

Boll schließt 2009 auf Rang vier ab

02.12.2009 | 11:55 Uhr

Zum Abschluss des Jahres 2009 rangiert das deutsche Tischtennis-Ass Timo Boll weiter auf Rang vier der Weltrangliste. Dimitrij Ovtcharov rutscht hingegen auf Platz 14 ab.

Der deutsche Tischtennis-Star Timo Boll beendet das Ranglisten-Jahr 2009 standesgemäß unter den besten fünf Spielern der Welt. Der zehnmalige Europameister von Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf belegt nach seinem Triumph am vergangenen Wochenende bei den Polish Open in Warschau unverändert den vierten Platz hinter Chinas Spitzentrio mit Weltmeister Wang Hao, Ma Long und Olympiasieger Ma Lin. Belgien-Legionär Dimitrij Ovchtarov (Charleroi) hingegen fiel als zweitbester Deutscher um eine Position auf Rang 14 zurück.

Zwei Plätze verlor Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach) als Nummer 20. Spitzenreiterin ist weiterhin Olympiasiegerin Zhang Yining vor vier Mannschafts-Kolleginnen.

DerWesten


Kommentare
Aus dem Ressort
Schweinsteiger entschuldigt sich für BVB-Beleidigung
Handyvideo
Bastian Schweinsteiger hat sich mit einer Video-Botschaft auf Facebook für das Anstimmen eines Anti-BVB-Songs entschuldigt. Seit dem Wochenende kursiert ein Handyvideo des Deutschen Nationalspielers im Internet, das den Bayern-Star in Erklärungsnot brachte.
Bayern holen erneut Telekom Cup - 3:0 im Finale über Wölfe
Telekom Cup
Der FC Bayern München hat erneut den Telekom Cup gewonnen. Der Rekordmeister besiegte am Sonntag im Finale im Hamburger Volkspark den VfL Wolfsburg souverän mit 3:0 (3:0). Als Torschützen glänzten die Neuzugänge Robert Lewandowski mit den Treffern in der 4. und 20. Minute und Sebastian Rode (15.).
Vierter Etappensieg für Kittel - Nibali feiert den Toursieg
Tour de France
Vincenzo Nibali hat als erster Italiener 16 Jahre nach Marco Pantani die Tour de France gewonnen. Im Ziel der 21. und letzten Etappe feierte der Arnstädter Marcel Kittel seinen vierten Etappensieg in der 101. Ausgabe und egalisierte seine Bestleistung aus dem Vorjahr.
Ricciardo siegt in Ungarn - Alonso Zweiter nach heißem Fight
Formel 1
Daniel Ricciardo hat in der Formel 1 den Großen Preis von Ungarn gewonnen. In einem packenden Rennen setzte sich der australische Red-Bull-Pilot vor Fernando Alonso im Ferrari und Lewis Hamilton im Mercedes durch. Nico Rosberg wurde Vierter.
Luthe bleibt VfL-Kapitän - Fabian neuer Stellvertreter
Kapitän
Andreas Luthe bleibt Kapitän des VfL Bochum. Bochums Keeper wurde am Sonntag von der Mannschaft im Amt bestätigt und geht damit in seine dritte Saison als VfL-Spielführer. Luthes Stellvertreter ist künftig Innenverteidiger Patrick Fabian. Jungwirth, Simunek und Esser neu im Spielerrat.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Stadtmeisterschaft Vorrunde
Bildgalerie
Fussball
Generalprobe gegen BVB
Bildgalerie
Fußball
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB