Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Boll als Weltranglisten-Vierter zur WM nach Japan

03.04.2009 | 11:00 Uhr

Tischtennis-Profi Timo Boll wird bei der WM in Japan als Weltranglisten-Vierter starten. Vor dem Deutschen ist weiterhin Chinas Trio Wang Hao, Ma Lin und Ma Long positioniert.

Timo Boll fährt als Nummer vier der Welt zur Tischtennis-WM Ende April nach Yokohama/Japan. Der dreifache Europameister von Borussia Düsseldorf liegt in der April-Rangliste weiterhin hinter einem vom Olympiazweiten Wang Hao angeführten chinesischen Trio. Damit sind Wang Hao sowie Olympiasieger Ma Lin bei den Titelkämpfen vom 28. April bis 5. Mai an die Positionen eins und zwei gesetzt, Boll wird hinter Jungstar Ma Long als Vierter eingestuft.

Bolls "Kronprinz" Dimitrij Ovtcharov hat nach zuletzt schwachen Leistungen einen Platz verloren und wird auf Rang 17 geführt. Dagegen ist sein Düsseldorfer Klub-Kollege Christian Süß weiter auf dem Vormarsch, der Doppel-Europameister verbessert sich um vier Plätze auf Rang 27. In Bastian Steger (Frickenhausen) auf Platz 39 rangiert ein weiterer deutscher Nationalspieler unter den Top 50.

Bei den beiden besten deutschen Frauen ging es dagegen leicht bergab. Jiaduo Wu vom deutschen Meister FSV Kroppach rutschte von Platz 26 auf Platz 28. Die deutsche Einzel-Meisterin Elke Schall (Busenbach) fiel um einen auf den 45. Rang zurück.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
FC Bayern kann nach 1:0 gegen Hertha Meistersekt kaltstellen
Bundesliga
Dem deutschen Rekordmeister ist der 25. Titelgewinn in der Bundesliga kaum noch zu nehmen. Bastian Schweinsteiger erzielt das Siegtor.
96 taumelt auch mit Frontzeck weiter - HSV bäumt sich auf
Bundesliga im Überblick
Bayern München darf sich am Samstag zum 25. Mal als Meister feiern lassen. Ansonsten stehen die meisten Samstagsspiele im Zeichen des Abstiegskampfes.
BVB soll von Manchester 30 Millionen für Gündogan kassieren
Umbruch
Der Wechsel von Ilkay Gündogan steht nach Informationen dieser Redaktion fest - auch deshalb erwarten den BVB im Sommer größere Umbaumaßnahmen.
Platzek führt RWE mit Doppelpack zum 3:0 in Wattenscheid
30. Spieltag
Marcel Platzek (2) und Kevin Grund sorgen für den zweiten Sieg der Rot-Weißen in Folge. Damit klettert RWE auf Platz vier fünf der Regionalliga West.
Schalke 04 momentan zu schlecht für die Europa League
Kommentar
Der Schalker Niedergang setzte sich in Mainz fort. Vier Spiele bleiben Roberto Di Matteo jetzt noch, um die Notbremse zu ziehen. Ein Kommentar
Fotos und Videos
SC Neheim - SV Hüsten 09 0:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
BVB schlägt Frankfurt
Bildgalerie
BVB
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
article
576356
Boll als Weltranglisten-Vierter zur WM nach Japan
Boll als Weltranglisten-Vierter zur WM nach Japan
$description$
http://www.derwesten.de/sport/boll-als-weltranglisten-vierter-zur-wm-nach-japan-id576356.html
2009-04-03 11:00
Sport