Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Sport

Birnbacher verzichtet auf Start in Oberhof

04.01.2013 | 16:57 Uhr

Schlechte Nachricht für die deutschen Biathleten: Andreas Birnbacher hat nach der Teilnahme am Staffel-Rennen auch seine Starts im Sprint und der Verfolgung in Oberhof abgesagt.

Oberhof (SID) - Schlechte Nachricht für die deutschen Biathleten: Andreas Birnbacher (Schleching), als Gesamtweltcup-Dritter bester DSV-Athlet der laufenden Saison, hat nach der Teilnahme am Staffel-Rennen am Freitag (17.30 Uhr/ZDF) auch seine Starts im Sprint (Samstag/17.45 Uhr) und der Verfolgung (Sonntag/15.35 Uhr) beim Heim-Weltcup in Oberhof abgesagt.

"Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, kann ich leider bei den Rennen in Oberhof nicht teilnehmen. Ich habe mir über Nacht eine leichte Grippe eingefangen und kann krankheitsbedingt nicht starten", schrieb der 31-Jährige auf seiner Homepage. Birnbacher hofft, für den Weltcup in Ruhpolding (9. bis 13. Januar) fit zu werden.

Bei den Frauen hatte bereits Routinier Andrea Henkel wegen eines grippalen Infekts auf das Staffel-Rennen verzichten müssen. Bundestrainer Uwe Müssiggang zeigte sich am Freitag vorsichtig optimistisch, was einen Start der 35-Jährigen angeht.

"Sie hat trainiert und ein paar schnelle Schritte gemacht. Weil wir aber die Tage bis zur WM praktisch zählen können, sind wir sehr vorsichtig. Zur Not würden wir eine Entscheidung auch am Samstagmorgen noch einmal ändern", sagte er.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Japaner empfangen BVB-Stars euphorisch - Spahic zum HSV
Transferticker
Sommerpause ist Wechselzeit. Während der Ball in der Bundesliga ruht, planen die Vereine im Hintergrund die neue Spielzeit. Zum Fußballticker.
Der MSV Duisburg geht mit Grlic den richtigen Weg
Kommentar
Dass die Zebras ihren Manager bis 2020 an sich binden, ist die richtige Entscheidung. Ausruhen darf man sich aber nicht. Ein Kommentar.
Das Mittelfeld des VfL Bochum ist ein wackeliges Konstrukt
Kaderplanung
VfL-Trainer Verbeek hofft, die personelle Lücke im Mittelfeld demnächst schließen zu können. Geht Gregoritsch, soll auch noch ein Stürmer kommen.
Das Hauen und Stechen hat begonnen bei Rot-Weiss Essen
RWE
Das 1:0 über die Auf-Asche-Elf hat gezeigt, wie hart der Konkurrenzkampf um die Stammplätze wird. Auch „Hinterbänkler“ wie Steffen setzen ein Zeichen.
USA sind nach 5:2 gegen Japan Frauenfußball-Weltmeister
Frauenfußball-WM
Revanche geglückt: Im Finale der Frauenfußball-WM haben die USA am Abend Japan mit 5:2 besiegt. Sie sind damit zum dritten Mal Weltmeisterinnen.
Fotos und Videos
7446033
Birnbacher verzichtet auf Start in Oberhof
Birnbacher verzichtet auf Start in Oberhof
$description$
http://www.derwesten.de/sport/birnbacher-verzichtet-auf-start-in-oberhof-id7446033.html
2013-01-04 16:57
Sport