Beach-Duo Erdmann/Matysik ungeschlagen ins Achtelfinale

Die Berliner Jonathan Erdmann/Kay Matysik sind bei der World Tour der Beachvolleyballer in Gstaad ungeschlagen ins Achtelfinale eingezogen. Sie bezwangen die Niederländer Brouwer/Meeuwsen mit 2:1.

Gstaad.. Die Essener Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif spielten sich in der letzten, hartumkämpften Gruppenbegegnung gegen das brasilianische Duo Evandro/Pedro Solberg mit einem 2:1-Erfolg auf den zweiten Rang vor und stehen damit in der ersten K.o.-Runde.

Bei den Frauen ist nur noch ein deutsches Team dabei. Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Hamburg) besiegten im Achtelfinale das polnische Doppel Kolosinska/Brzostek mit 2:0 und stehen im Viertelfinale.

Alle anderen deutschen Damen-Duos sind bereits ausgeschieden. Victoria Bieneck/Julia Großner (Berlin) verloren gegen das brasilianische Duo Larissa/Talita mit 2:0 im Achtelfinale. Die Schwaben-Duos Karla Borger/Britta Büthe und Chantal Laboureur/Julia Sude waren jeweils in der ersten K.o.-Runde gescheitert. Die Stuttgarterinnen Borger und Büthe unterlagen den Kanadierinnen Valjas/Broder mit 1:2. Mit dem gleichen Ergebnis verloren Laboureur/Sude gegen Schwaiger/Hansel aus Österreich, die in der Gruppenphase bereits die WM-Vierten Katrin Holtwick und Ilka Semmler (Berlin) mit 2:0 ausgeschaltet hatten.