Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt

20.12.2012 | 13:04 Uhr
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
Bayerns Ribery fehlt dem deutschen Rekordmeister im Poakl-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund.Foto: Reuters

München.  Franck Ribéry von Bayern München wurde für seine Tätlichkeit im Pokal-Achtelfinale gegen Augsburgs Koo zwei Pokalspiele gesperrt. Damit fehlt der Franzose dem deutschen Rekordmeister im Viertelfinale gegen Borussia Dortmund.

Franck Ribéry muss in den kommenden zwei Spielen des FC Bayern München im DFB-Pokal zuschauen und fehlt damit auch im Viertelfinal-Knaller gegen Borussia Dortmund. Zwei Tage nach der Roten Karte im Achtelfinale beim FC Augsburg (2:0) verhängte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Donnerstag diese Sperre für den französischen Nationalspieler.

DFB-Pokal-Auslosung
Olaf Thon beschert BVB den Pokal-Knaller in München

Im DFB-Pokal-Viertelfinale tritt Titelverteidiger Borussia Dortmund beim Rekord-Pokalsieger FC Bayern München an. "Ich hätte die Bayern schon gern...

Bayern stimmt Antrag des Sportgerichts zu

"Nach Gesprächen mit dem DFB-Sportgericht sehen wir keine Möglichkeit mehr, das Mindeststrafmaß für eine Tätlichkeit von zwei Spielen Sperre zu verhindern", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf der Internetseite des Vereins, "insofern haben der FC Bayern und Franck Ribéry entschieden, dem Antrag des DFB-Sportgerichts zuzustimmen."

Den ersten Teil seiner Sperre muss Ribéry im Viertelfinale gegen die Borussia (26./27. Februar) absitzen. "Wir bedauern sehr, dass uns Franck dort nicht zur Verfügung steht", sagte Rummenigge. (dpa)

Kommentare
27.12.2012
20:14
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
von BVBDauerkarte | #20

Noch ein Grund mehr, warum die Bayern aus dem Pokal fliegen.

Also Doublesieger werden die Bayern höchstwarscheinlich nicht.

Ich freue mich darauf,...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Guardiolas erstes Mal - Der Bayern-Coach und seine Rückkehr
Champions League
Der langjährige Barca-Coach kennt bei seiner emotionalen Rückkehr nach Barcelona mit dem FC Bayern nur ein einziges Ziel: „Ich will gewinnen“.
Wohlfühl-Oase Schalke - Höwedes gibt Tönnies recht
Höwedes
Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes weiß, wie wichtig der Sieg gegen Stuttgart war - und dass er Clemens Tönnies nach unserem Interview zustimmt.
Vorteil Juventus - Turin schlägt Real Madrid mit 2:1
Champions League
Juventus Turin geht mit einem 2:1-Vorsprung in das Halbfinal-Rückspiel der Champions League in Madrid. Tevez macht das Siegtor für die Italiener.
Zum Geburtstag gibt's für die Fortuna eine Kabinenpredigt
120-Jähriges
Die Fortuna feierte gestern ihren 120. Geburtstag. Statt Feierstimmung und vollmundiger Worte gab es Tristesse und lautstarke Kabinen-Schelte von...
Nur noch 2000 Karten fürs Pokalfinale RWE gegen RWO übrig
Niederrheinpokal
Wer das Niederrheinpokal-Finale zwischen Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen an der Hafenstraße sehen möchte, sollte sich schnell Karten sichern.
article
7412561
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/bayerns-ribery-fuer-zwei-pokalspiele-gesperrt-id7412561.html
2012-12-20 13:04
Fußball,Bayern München,Borussia Dortmund,DFB-Pokal,Bundesliga,Franck Ribery,Karl-Heinz Rummenigge,DFB,Sportgericht
Sport