Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fußball

Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt

20.12.2012 | 13:04 Uhr
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
Bayerns Ribery fehlt dem deutschen Rekordmeister im Poakl-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund.Foto: Reuters

München.  Franck Ribéry von Bayern München wurde für seine Tätlichkeit im Pokal-Achtelfinale gegen Augsburgs Koo zwei Pokalspiele gesperrt. Damit fehlt der Franzose dem deutschen Rekordmeister im Viertelfinale gegen Borussia Dortmund.

Franck Ribéry muss in den kommenden zwei Spielen des FC Bayern München im DFB-Pokal zuschauen und fehlt damit auch im Viertelfinal-Knaller gegen Borussia Dortmund. Zwei Tage nach der Roten Karte im Achtelfinale beim FC Augsburg (2:0) verhängte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Donnerstag diese Sperre für den französischen Nationalspieler.

DFB-Pokal-Auslosung
Olaf Thon beschert BVB den Pokal-Knaller in München

Im DFB-Pokal-Viertelfinale tritt Titelverteidiger Borussia Dortmund beim Rekord-Pokalsieger FC Bayern München an. "Ich hätte die Bayern schon gern...

Bayern stimmt Antrag des Sportgerichts zu

"Nach Gesprächen mit dem DFB-Sportgericht sehen wir keine Möglichkeit mehr, das Mindeststrafmaß für eine Tätlichkeit von zwei Spielen Sperre zu verhindern", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf der Internetseite des Vereins, "insofern haben der FC Bayern und Franck Ribéry entschieden, dem Antrag des DFB-Sportgerichts zuzustimmen."

Den ersten Teil seiner Sperre muss Ribéry im Viertelfinale gegen die Borussia (26./27. Februar) absitzen. "Wir bedauern sehr, dass uns Franck dort nicht zur Verfügung steht", sagte Rummenigge. (dpa)

Kommentare
27.12.2012
20:14
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
von BVBDauerkarte | #20

Noch ein Grund mehr, warum die Bayern aus dem Pokal fliegen.

Also Doublesieger werden die Bayern höchstwarscheinlich nicht.

Ich freue mich darauf,...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Serena gewinnt Williams-Duell in Wimbledon - Federer weiter
Wimbledon
Das Duell der Williams-Schwestern ging klar an die jüngere Serena. Auch Maria Scharapowa erreichte in Wimbledon das Viertelfinale.
VDV macht arbeitslose Fußballer fit für den Arbeitsmarkt
Fußball
Im Millionengeschäft Fußball hat nicht jeder Profi ausgesorgt. Bekannte Gesichter scheuen jedoch das Vertragslosen-Camp der Gewerkschaft in Duisburg.
Bitteres Tour-Aus für Cancellara nach Massensturz
Tour de France
Rund 55 Kilometer vor dem Ziel kam es zu einem schweren Massensturz mit mehreren Verletzten. Trikotträger Fabian Cancellara überschlug sich.
Hrubesch-Nachfolger steht fest: Sorg übernimmt 2016 die U21
DFB
Auf DFB-Trainer Marcus Sorg warten große Aufgaben: Titelverteidigung und Heim-EM 2016 mit der U19 und dann Beförderung zum U21-Coach.
BVB-Profi Gündogan fühlt sich
Gündogan
Bei der Saisoneröffnung von Borussia Dortmund am Samstag bekam Ilkay Gündogan Pfiffe zu hören - obwohl er seinen Vertrag bis 2017 verlängert hatte.
article
7412561
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
Bayerns Ribery für zwei Pokalspiele gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/bayerns-ribery-fuer-zwei-pokalspiele-gesperrt-id7412561.html
2012-12-20 13:04
Fußball,Bayern München,Borussia Dortmund,DFB-Pokal,Bundesliga,Franck Ribery,Karl-Heinz Rummenigge,DFB,Sportgericht
Sport