Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Basketball

Ulm verlängert mit Erfolgstrainer Leibenath

09.11.2012 | 14:42 Uhr

Bundesligist ratiopharm Ulm setzt langfristig auf Erfolgstrainer Thorsten Leibenath. Der Tabellenführer hat den Vertrag mit dem 37-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Ulm (SID) - Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm setzt langfristig auf Erfolgstrainer Thorsten Leibenath. Der Tabellenführer hat den Vertrag mit dem 37-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre bis 2015 verlängert. Leibenath hatte den Posten im vergangenen Jahr übernommen und Ulm direkt zur Vizemeisterschaft geführt.

"Ich bin sehr dankbar, dass mir das Vertrauen geschenkt wird, hier weiterhin perspektivisch und nachhaltig arbeiten zu dürfen. Trotz des überraschenden Erfolges in der letzten Saison besteht weiterhin großes Entwicklungspotenzial", sagte Leibenath. Für seine Arbeit in Ulm war er in der Liga als "Trainer des Jahres" ausgezeichnet worden.

Leibenath, der zuvor bereits Bundesliga-Coach in Gießen und Quakenbrück war, liegt mit seiner Mannschaft auch in diesem Jahr absolut im Soll. In der Liga ist der Pokal-Halbinalist nach acht Spieltagen mit nur einer Niederlage Erster, im Eurocup gelang zum Auftakt ein 93:71-Sieg beim französischen Vertreter Cholet Basket.

Manager Thomas Stoll freut sich, dass die bislang so erfolgreiche Zusammenarbeit weitergeht: "Thorsten Leibenath ist ein absoluter Experte, das steht außer Frage. Das war uns vor allem im Gesamtkonzept Basketball Ulm wichtig, das ja nicht nur aus der Bundesligamannschaft besteht."

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Basketballer von Bayern München wie ihr Pendant im Fußball
Basketball
Die Basketballer des FC Bayern München sind wie ihr fußballerisches Pendant: machtbesessen und erfolgreich. In Hagen bereiten sie sich am Wochenende mit einem Vorbereitungsturnier gegen Liga-Konkurrenten auf die kommende Spielzeit vor.
Phoenix Hagen nach desaströsem Start im Test noch souverän
Testspiel
Phoenix Hagen hat sein erstes Saison-Vorbereitungsspiel beim Drittliga-Aufsteiger Noma Iserlohn mit 106:77 gewonnen. Obwohl das Ergebnis nach Normalität klingt, war das Spiel weit davon entfernt - nach der ersten Halbzeit hatte der Außenseiter deutlich geführt.
Eisbären Bremerhaven geben Hesson Viermonatsvertrag
Basketball
Die Eisbären Bremerhaven haben ihren Kader für die neue Basketball-Saison mit Myles Hesson erweitert. Der britische Nationalspieler erhält nach Angaben des Bundesligaclubs einen Viermonatsvertrag.
Basketball-WM: USA deklassiert zum Auftakt Finnland
Basketball
Die Basketball-Nationalmannschaft der USA hat zum Auftakt der Weltmeisterschaft in Spanien eindrucksvoll ihre Titelambitionen untermauert.
Gastgeber Spanien will NBA-Stars vom WM-Thron stürzen
Basketball
Die USA, wer sonst? Vor Beginn der Basketball-WM in Spanien ist die Frage nach dem großen Favoriten wieder einmal schnell geklärt. Die NBA-Stars gehen als heißester Anwärter auf den erneuten Titelgewinn in das an diesem Samstag beginnende Turnier.