Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Basketball

Ulm verlängert mit Erfolgstrainer Leibenath

09.11.2012 | 14:42 Uhr

Bundesligist ratiopharm Ulm setzt langfristig auf Erfolgstrainer Thorsten Leibenath. Der Tabellenführer hat den Vertrag mit dem 37-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Ulm (SID) - Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm setzt langfristig auf Erfolgstrainer Thorsten Leibenath. Der Tabellenführer hat den Vertrag mit dem 37-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre bis 2015 verlängert. Leibenath hatte den Posten im vergangenen Jahr übernommen und Ulm direkt zur Vizemeisterschaft geführt.

"Ich bin sehr dankbar, dass mir das Vertrauen geschenkt wird, hier weiterhin perspektivisch und nachhaltig arbeiten zu dürfen. Trotz des überraschenden Erfolges in der letzten Saison besteht weiterhin großes Entwicklungspotenzial", sagte Leibenath. Für seine Arbeit in Ulm war er in der Liga als "Trainer des Jahres" ausgezeichnet worden.

Leibenath, der zuvor bereits Bundesliga-Coach in Gießen und Quakenbrück war, liegt mit seiner Mannschaft auch in diesem Jahr absolut im Soll. In der Liga ist der Pokal-Halbinalist nach acht Spieltagen mit nur einer Niederlage Erster, im Eurocup gelang zum Auftakt ein 93:71-Sieg beim französischen Vertreter Cholet Basket.

Manager Thomas Stoll freut sich, dass die bislang so erfolgreiche Zusammenarbeit weitergeht: "Thorsten Leibenath ist ein absoluter Experte, das steht außer Frage. Das war uns vor allem im Gesamtkonzept Basketball Ulm wichtig, das ja nicht nur aus der Bundesligamannschaft besteht."

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Bayern heiß auf Challenge bei Phoenix Hagen
Krombacher Challenge
Es wird der Höhepunkt der Saisonvorbereitung der Bundesliga-Basketballer von Phönix Hagen: Am 6. und 7. September steigt die Krombacher Challenge am Ischeland - und unter anderem wird der FC Bayern München zu Gast sein. Vorab ließ sich Bayern-Sportdirektor Marko Pesic schon mal in Hagen blicken.
Pflichtaufgabe für deutsche Basketballer in Luxemburg
Basketball
Zum Abschluss der EM-Qualifikation treten die deutschen Basketballer beim Gruppenschlusslicht Luxemburg an. Der Blick von Bundestrainer Emir Mutapcic und seinen Spielern wird aber mehr auf die Ergebnisse der anderen Gruppen gerichtet sein als auf die eigene Partie am Mittwoch.
Basketballer können für EM planen - Mutapcic kritisch
Basketball
Gerade noch mal gut gegangen! Nach dem mühsamen Erfolg gegen Österreich kommen Deutschlands Basketballer in diesem Sommer wohl noch einmal mit einem blauen Auge davon.
Basketballer nach Österreich-Sieg wieder auf EM-Kurs
Basketball
Nach dem Nervenkrimi gegen Österreich wirkten die deutschen Basketballer wie von einer Zentnerlast befreit.
Basketballern gelingt wichtiger Erfolg gegen Österreich
Basketball-Nationalteam
Angeführt von Daniel Theis und Dennis Schröder ist den deutschen Basketballern in der EM-Qualifikation gegen Österreich in Hagen ein wichtiger Sieg gelungen. Mit 88:69 bezwang die Mannschaft den allenfalls zweitklassigen Gegner - und hatte doch zwischenzeitlich große Probleme.