Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Basketball

Ulm holt sich Matchball zum Finaleinzug

24.05.2012 | 21:33 Uhr

Der Siegeszug der Überraschungsmannschaft ratiopharm Ulm in den Play-offs der Bundesliga hält weiter an. Im zweiten Halbfinalspiel gegen Würzburg gewannen die Ulmer mit 82:74.

Würzburg (SID) - Der Siegeszug der Überraschungsmannschaft ratiopharm Ulm in den Play-offs der Basketball-Bundesliga hält weiter an. Der Hauptrunden-Zweite gewann auch das zweite Halbfinal-Spiel und sicherte sich durch das 82:74 (46:36) bei den Baskets Würzburg in der Serie nach dem Modus best of five den ersten Matchball. Das möglicherweise entscheidende dritte Spiel findet am Sonntag (18.45 Uhr/Sport1) in Ulm statt. Überragender Akteur der Gäste war Per Günther mit 25 Punkten. Würzburg hatte in John Little und Jason Gregory Boone (je 15) seine besten Werfer.

Angetrieben vom Publikum in der heimischen "Turnhölle" lieferte Würzburg dem Favoriten vor allem im zweiten Durchgang einen großen Kampf. In den Schlussminuten zogen die Gäste aber davon und setzten sich am Ende verdient durch. Bereits im ersten Spiel am vergangenen Sonntag hatte Ulm in eigener Halle mit 77:65 gewonnen.

Im Finale würden die Schwaben auf den Sieger des Duells zwischen Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg und den Artland Dragons treffen. Im dritten Spiel am Sonntag (16.45 Uhr/Sport1) in Bamberg haben die Franken ebenfalls den ersten Matchball.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
MBC-Basketballer mischen die Liga auf - Bayern erholt
Basketball
Der Mitteldeutsche BC ist die Mannschaft der Stunde in der Basketball-Bundesliga. Nach fünf Siegen in Serie mischt der Außenseiter weiter kräftig in der Spitzengruppe mit und gehört zu einem punktgleichen Verfolger-Quartett von Tabellenführer Berlin.
Bundestrainer-Kandidat Fleming: Nowitzki wichtig
Basketball
Der als neuer Basketball-Bundestrainer gehandelte Chris Fleming hat die Bedeutung einer Teilnahme von Dirk Nowitzki bei der EM im kommenden Jahr unterstrichen.
Deutsche Basketballer testen zweimal gegen Frankreich
Basketball
Die deutschen Basketballer bestreiten kurz vor der Europameisterschaft im kommenden Jahr zwei Testspiele gegen Frankreich.
Früherer Bundestrainer Bauermann coacht Wolgograd
Basketball
Der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann wird neuer Coach beim russischen Topclub BC Red October Wolgograd. Er habe am Montag einen Vertrag unterschrieben, sagte der 56-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. "Der Verein ist ziemlich im Kommen, spielt im Eurocup und der VTB League."
Topper bekommt sein "t" zurück
Basketball
Der deutsch-amerikanische Basketball-Profi Chad Topper hat nach fünf Jahren sein verlorenes "t" zurückbekommen - und heißt jetzt auch in Deutschland Chad Toppert.