Tübingen verpflichtet US-Amerikaner Russell

Tübingen (dpa) - Die Walter Tigers Tübingen haben den US-Amerikaner Nick Russell verpflichtet und mit einem Jahresvertrag ausgestattet. Der 24-Jährige ist nach Jesse Sanders und Toarlyn Fitzpatrick der dritte Neuzugang für den Basketball-Bundesligisten.

"Russell kann auf mehreren Positionen eingesetzt werden", sagte Trainer Igor Perovic. "Er kann punkten, rebounden, passen und verteidigen - ein gutes Gesamtpaket für uns." Russell spielte im College für Kansas State und die Southern Methodist University. In Zypern stand er bei Etha Engomis unter Vertrag. Tübingen will noch zwei weitere Spieler holen.