Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Basketball

Schaffartzik bleibt bei Alba Berlin

06.06.2012 | 12:22 Uhr
Funktionen

Publikumsliebling Heiko Schaffartzik bleibt dem Bundesligisten Alba Berlin erhalten. Der Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Albatrossen um zwei weitere Jahre.

Berlin (SID) - Publikumsliebling Heiko Schaffartzik bleibt dem Basketball-Bundesligisten Alba Berlin erhalten. Der Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Albatrossen um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2013/14. Der Point Guard hatte in der abgelaufenen Spielzeit im Schnitt 9,3 Punkte erzielt. Mit 44,1 Prozent Trefferquote war Schaffartzik zudem bester Dreipunkteschütze seines Teams.

"Das ist eine wichtige Vertragsverlängerung für uns. Ich kenne Heiko gut und weiß, wie ich ihn einsetzen muss. Mit seiner Spielweise und seiner Leidenschaft wird er der Mannschaft sehr helfen", sagte Berlins neuer Trainer Sasa Obradovic.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Mit schwacher Leistung verliert Phoenix in Trier
Spielbericht
Den Hagener Basketballern fehlte im Auswärtsspiel in Trier die nötige Einstellung. Sie zeigten ihre schlechteste Saisonleistung und verloren 62:75.
Bayern verabschieden sich achtbar aus Euroleague
Basketball
Istanbul (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben eine Überraschung zu ihrem Abschied aus der Euroleague verpasst. Der deutsche Meister...
ALBA unterliegt Zagreb in der Euroleague 67:70
Basketball
ALBA Berlin hat das letzte Spiel der Hauptrunde in der Basketball-Euroleague verloren und die Gruppe B auf Platz vier abgeschlossen.
Verstärkung für Nowitzki - Mavericks holen NBA-Star Rondo
Basketball
Die Mavericks haben einen Transfer-Coup gelandet. Die Verpflichtung von Rajon Rondo könnte die Texaner in die Nähe des NBA-Titels katapultieren.
Bamberg und Bayern treffen im Eurocup aufeinander
Basketball
Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München trifft in der Runde der letzten 32 des Eurocups auf Bundesliga-Konkurrent Brose Baskets Bamberg.
Fotos und Videos