Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Basketball

NBA rührt in London die Werbetrommel

16.01.2013 | 11:14 Uhr

Die NBA rührt in London die Werbetrommel. Fünf Monate nach dem Olympiasieg der USA treffen die Detroit Pistons und die New York Knicks am Donnerstag in Großbritannien aufeinander.

London (SID) - Die NBA rührt in London die Werbetrommel. Fünf Monate nach dem Olympiasieg der US-Basketballer treten die Detroit Pistons und die New York Knicks am Donnerstag (21.00 Uhr/Sport1+) in der North Greenwich Arena, im Sommer 2012 Schauplatz des olympischen Finales zwischen den USA und Spanien, gegeneinander an. Carmelo Anthony und Tyson Chandler von den Knicks kehren als Olympiasieger in die britische Hauptstadt zurück.

London ist bereits zum dritten Mal Schauplatz eines regulären Spiels der nordamerikanischen Profiliga NBA. Anfang März 2011 waren die inzwischen nach Brooklyn umgezogenen New Jersey Nets an zwei aufeinanderfolgenden Tagen gegen die Toronto Raptors angetreten.

"Mit den Knicks und den Pistons als Botschafter haben wir großartige Möglichkeiten, das Wachstum des Sports in Großbritannien und Europa weiter auszubauen", hatte NBA-Commissioner David Stern gesagt, als der Termin im Oktober 2012 bekannt gegeben worden war.

In London ist die NBA seit 20 Jahren regelmäßig zu Gast. 1993 spielten dort beim ersten Auftritt die Orlando Magic gegen die Atlanta Hawks. Bis vor zwei Jahren fanden in der Metropole allerdings ausschließlich Showspiele statt.

sid

Facebook
Kommentare
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Nationalmannschaft mit Selbstvertrauen gegen Finnland
Basketball
Emir Mutapcic geht mit Selbstvertrauen in sein erstes Heim-Länderspiel als Basketball-Bundestrainer gegen WM-Teilnehmer Finnland.
Gavel-Deal perfekt: Meister Bayern holt Top-Spielmacher
Basketball
Der FC Bayern hat sich für die Titelverteidigung in der Basketball-Bundesliga mit einem der Top-Spielmacher in Deutschland verstärkt. Anton Gavel läuft künftig für die Mannschaft von Coach Svetislav Pesic auf, teilten die Münchner mit.
US-Spieler Leunen letzter Neuzugang in Ulm
Basketball
Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den Amerikaner Maarten Leunen als sechsten und letzten Neuzugang verpflichtet.
Basketballer besiegen Portugal erneut
Basketball
Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat ihren einwöchigen Trainingsaufenthalt in Portugal mit dem zweiten Testspielsieg veredelt. Nach dem 77:66 vom Samstag setzte sich das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic klar mit 86:56 (32:34) gegen den Gastgeber durch.
Meister Bayern München bindet Bryce Taylor bis 2016
Basketball
Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat den Vertrag mit dem US-Amerikaner Bryce Taylor vorzeitig um ein Jahr bis Mitte 2016 verlängert.