Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Basketball

Miami-Coach Spoelstra wird zur Kasse gebeten

26.05.2012 | 08:14 Uhr

Nach seiner öffentlichen Schiedsrichter-Schelte hat die NBA den Chefcoach der Miami Heat, Erik Spoelstra, mit einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Dollar belegt.

New York (New York/USA) (SID) - Nach seiner öffentlichen Schiedsrichter-Schelte hat die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA den Chefcoach der Miami Heat, Erik Spoelstra, mit einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Dollar (ca. 20.000 Euro) belegt. Spoelstra hatte den Unparteiischen vor dem sechsten Spiel im Halbfinale der Eastern Conference gegen die Indiana Pacers am Donnerstag, das die Heat 105:93 für sich entschieden und damit die Best-of-seven-Serie 4:2 gewannen, vorgeworfen, sein Team bei Fouls zu benachteiligen.

"Die Liga hat kein Problem damit, wenn unsere zwei Top-Leute gefoult werden", sagte Spoelstra, nachdem seine Spieler Udonis Haslem und Dexter Pittman nach harten Fouls im ruppigen fünften Spiel des Feldes verwiesen worden waren. Seiner Ansicht nach habe es dafür "über ein Dutzend harte Fouls" gegen die Heat-Stars LeBron James und Dwyane Wade gegeben, die nicht geahndet wurden.

Der Vize-Champion aus Miami trifft im Finale des Ostens auf den Sieger des Duells zwischen den Philadelphia 76ers und den Boston Celtics (3:3)

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Serbischer Basketball-Fan in Istanbul erstochen
Basketball
Ein serbischer Basketball-Fan ist am Freitag während gewalttätiger Ausschreitungen in Istanbul erstochen worden. Der Tod des 25 Jahre alten Mannes aus Belgrad sei vom serbischen Konsulat in der Hauptstadt der Türkei bestätigt worden, berichtete das lokale Nachrichtenportal "Mondo".
Nowitzki lobt Entscheidung Fleming: "Sehr gute Wahl"
Basketball
Auch Superstar Dirk Nowitzki hat die Entscheidung für Chris Fleming als neuen Bundestrainer der deutschen Basketballer gelobt.
Fleming übernimmt deutsche Basketballer
Basketball
Mit Dirk Nowitzki will Chris Fleming eine neue Ära der deutschen Basketballer begründen und die dringend benötigte Kontinuität auf dem Trainerposten bringen.
Aufbruchstimmung bei Phoenix - Sponsoren helfen Hagen
Neuzugang
Es war von Aufbruchstimmung bei Phoenix Hagen die Rede, Teilnehmer des Sponsorentreffens in der Märkischen Bank ließen sich ganz offensichtlich von den Plänen zur grundlegenden Umstrukturierung des Basketball-Bundesligisten überzeugen.
Zum Verfolgerduell nach Saarlouis
Basketball
Wer ist die zweite Kraft im deutschen Damenbasketball? Eine vorläufige Antwort auf diese Frage gibt es am morgigen Sonntag ab 15 Uhr in der Satdtgartenhalle Saarlouis, wo mit den gastgebenden Royals und dem Herner TC die beiden punktgleichen Verfolger des Tabellenführers und Serienmeisters TSV...