Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Basketball

Harris und Gonzaga scheitern bei "March Madness"

24.03.2013 | 10:18 Uhr
Harris und Gonzaga scheitern bei "March Madness"
Der deutsche Nationalspieler Ellias Harris traf nur zwei seiner acht Würfe aus dem Feld.Foto: AFP

Salt Lake City.  Basketball-Nationalspieler Elias Harris ist mit den Gonzaga Bulldogs im Kampf um die amerikanische College-Meisterschaft in der Runde der besten 32 überraschend ausgeschieden. "Ich weiß nicht, was mir gerade durch den Kopf geht. Es ist vorbei, es ist traurig, und es tut weh", sagte Harris der Zeitung Seattle Times.

Basketball-Nationalspieler Elias Harris ist mit den Gonzaga Bulldogs i m Kampf um die amerikanische College-Meisterschaft in der Runde der besten 32 überraschend ausgeschieden. Das topgesetzte Team verlor bei der "March Madness" in Salt Lake City/Utah gegen die Wichita State Shockers 70:76 (31:36).

"Ich weiß nicht, was mir gerade durch den Kopf geht. Es ist vorbei, es ist traurig, und es tut weh", sagte Harris der Zeitung Seattle Times. Der 23-Jährige kam in 35 Minuten auf zwölf Punkte, traf jedoch nur zwei seiner acht Würfe aus dem Feld. Bester Schütze für Gonzaga war Kelly Olynyk mit 26 Punkten.

Nach seinem letzten Spiel für die Bulldogs twitterte Harris: "Danke, dass ihr meine vier Jahre so besonders und unvergesslich gemacht habt." Harris spielt seit 2009 für die Bulldogs und wird als aussichtsreicher Kandidat für die Basketball-Profiliga NBA gehandelt. (sid)

<blockquote class="twitter-tweet"><p>I wanna take a sec and thank everybody for supporting us the way all u guys did     Thank u for making my 4 years so special n unforgettable   </p>&mdash; Elias Harris (@E20Harris) <a href="https://twitter.com/E20Harris/status/315681772266479617">March 24, 2013</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Pommer tritt im Sommer als BBL-Geschäftsführer zurück
Basketball
Die Basketball-Bundesliga verliert unerwartet ihren langjährigen Macher Jan Pommer. Nach mehr als einem Jahrzehnt tritt der 44-Jährige Ende Juli als...
ALBA will "herausragende Spitzensaison" krönen
Basketball
Nur noch zwei Schritte fehlen ALBA Berlin zum historischen Erfolg. Als erste deutsche Mannschaft kann der Hauptstadtclub in der aktuellen...
Phoenix Hagen und MBC treffen sich auf Augenhöhe
Vorbericht
Hagen unterlag beim Mitteldeutschen BC in der Hinserie mit 79:80. Im Rückspiel am Donnerstag in der Enervie Arena soll die Revanche gelingen.
Randale in Berlin: Geldstrafen für ALBA und Galatasaray
Basketball
Eine unabhängige Disziplinar-Kommission der Euroleague hat sowohl den Basketball-Bundesligisten ALBA Berlin als auch Galatasaray Istanbul für die...
Atlanta siegt gegen Milwaukee - Schröder am Zeh verletzt
Basketball
Die Atlanta Hawks haben den Sieg gegen Milwaukee teuer bezahlt. Der deutsche Nationalspieler Dennis Schröder verletzte sich und fällt erstmal aus.
Fotos und Videos
Bamberg besiegt Phoenix Hagen
Bildgalerie
Basketball
Phoenix unterliegt Ludwigsburg
Bildgalerie
Basketball
article
7759812
Harris und Gonzaga scheitern bei "March Madness"
Harris und Gonzaga scheitern bei "March Madness"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/basketball/harris-und-gonzaga-scheitern-bei-march-madness-id7759812.html
2013-03-24 10:18
Basketball