Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Basketball

FC Barcelona spanischer Basketball-Meister

16.06.2012 | 22:12 Uhr

Der FC Barcelona ist zum 17. Mal spanischer Basketball-Meister. Die Katalanen gewannen das entscheidende fünfte Spiel der Finalserie gegen Erzrivale Real Madrid mit 73:69.

Barcelona (SID) - Der FC Barcelona ist zum 17. Mal spanischer Basketball-Meister. Die Katalanen gewannen das entscheidende fünfte Spiel der Finalserie gegen Erzrivale Real Madrid im heimischen Palau Blaugrana 73:69 und holten in der Liga ACB wie im vergangenen Jahr den Titel. Madrid hat bereits 30 Mal den Meistertitel gefeiert und bleibt mit großem Vorsprung Rekordchampion.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bamberg verteidigt in Berlin Top-Platz für Playoffs
Basketball
Die Brose Baskets aus Bamberg haben im direkten Duell mit ALBA Berlin die Spitzenposition zum Abschluss der Hauptrunde in der Basketball-Bundesliga...
Artland Dragons ziehen sich überraschend aus BBL zurück
Basketball
Die Artland Dragons ziehen ihr Team völlig überraschend aus der Basketball-Bundesliga zurück. Das teilte der Club aus Quakenbrück am Sonntag mit.
Nach mäßiger Saison stimmt Phoenix-Nachwuchs zuversichtlich
Kommentar
Hagen hat die Saison in der Basketball-Bundesliga auf Platz 13 beendet - kein Grund zur Freude. Der Nachwuchs aber lässt hoffen. Ein Kommentar.
Junges Phoenix-Team unterliegt mit 66:87 in Braunschweig
Spielbericht
Mit nur vier Importspielern unterlag Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen zum Saisonfinale mit 66:87 bei den Basketball Löwen Braunschweig.
Endspiel um Platz 1: Berlin fordert Bamberg
Basketball
Der Meistertitel wird erst im Juni vergeben. Das direkte Duell um Platz eins in der Hauptrunde zwischen ALBA Berlin und den Brose Baskets Bamberg hat...
Fotos und Videos
6773631
FC Barcelona spanischer Basketball-Meister
FC Barcelona spanischer Basketball-Meister
$description$
http://www.derwesten.de/sport/basketball/fc-barcelona-spanischer-basketball-meister-id6773631.html
2012-06-16 22:12
Basketball