Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Basketball

Fans sollen Giessen 46ers vor der Insolvenz retten

22.01.2013 | 13:28 Uhr

Die von der Insolvenz bedrohten LTi Giessen 46ers hoffen auf die Hilfe ihrer Fans. Ab sofort können Anhänger Beträge in beliebiger Höhe auf das Konto eines Rechtsanwalts einzahlen.

Gießen (SID) - Der von der Insolvenz bedrohte Basketball-Bundesligist LTi Giessen 46ers hofft auf die Hilfe seiner Fans. Ab sofort können Anhänger, Sponsoren und Sympathisanten Beträge in beliebiger Höhe auf das Konto eines Rechtsanwalts einzahlen. Sollten bis zum 1. Februar insgesamt 280.000 Euro zusammenkommen, sind die 46ers gerettet. Wenn die benötigte Summe bis dahin nicht eingeht, werden die Gelder wieder an die Spender zurückgezahlt.

Die Hessen hatten am 23. Dezember wegen drohender Zahlungsunfähigkeit einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Gießen gestellt, konnte aber vorerst weiter am Spielbetrieb teilnehmen. Mit dem Insolvenzantrag sei frühzeitig eine wichtige Maßnahme für die Zukunft des Spitzenbasketballs in Gießen getroffen worden, allerdings sei nun mehr denn je die Hilfe von Sponsoren, der Stadt, Wirtschaft und Politik gefordert, hatte Insolvenzverwalter Tim Schneider bereits Ende Dezember gesagt. "Sollte das Insolvenzverfahren eröffnet werden, so hat sich Bundesliga-Basketball in Gießen erledigt", so Schneider.

sid

Facebook
Kommentare
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Nationalmannschaft mit Selbstvertrauen gegen Finnland
Basketball
Emir Mutapcic geht mit Selbstvertrauen in sein erstes Heim-Länderspiel als Basketball-Bundestrainer gegen WM-Teilnehmer Finnland.
Gavel-Deal perfekt: Meister Bayern holt Top-Spielmacher
Basketball
Der FC Bayern hat sich für die Titelverteidigung in der Basketball-Bundesliga mit einem der Top-Spielmacher in Deutschland verstärkt. Anton Gavel läuft künftig für die Mannschaft von Coach Svetislav Pesic auf, teilten die Münchner mit.
US-Spieler Leunen letzter Neuzugang in Ulm
Basketball
Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den Amerikaner Maarten Leunen als sechsten und letzten Neuzugang verpflichtet.
Basketballer besiegen Portugal erneut
Basketball
Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat ihren einwöchigen Trainingsaufenthalt in Portugal mit dem zweiten Testspielsieg veredelt. Nach dem 77:66 vom Samstag setzte sich das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic klar mit 86:56 (32:34) gegen den Gastgeber durch.
Meister Bayern München bindet Bryce Taylor bis 2016
Basketball
Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat den Vertrag mit dem US-Amerikaner Bryce Taylor vorzeitig um ein Jahr bis Mitte 2016 verlängert.