Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Basketball

Stauder bleibt ETB-Sponsor

26.09.2012 | 15:39 Uhr
Stauder bleibt ETB-Sponsor
Verkaufsleiter Frank Stückradt (Mitte) mit den Wohnbau Baskets.Foto: schüngelschwarz

Essen.  Kurz vorm Saisonstart haben die ETB Wohnbau Baskets den Vertrag mit einem ihrer Premiumsponsoren verlängert. Am Sonntag starten die Basketballer in Heidelberg in die neue Zweitliga-Spielzeit.

Die ETB Wohnbau Baskets Essen haben den Vertrag mit einem ihrer Premiumsponsoren pünktlich zum Saisonstart um ein Jahr verlängert. In der anstehenden Spielzeit der 2. Basketball-Bundesliga Pro A ist die Privatbrauerei Stauder wie gewohnt offizieller Bierpartner bei den ETB-Heimspielen in der Ballsporthalle Am Hallo. Auch wirbt das Essener Unternehmen weiter mit seinem Logo auf den Trikots der Basketballer. Am Sonntag starten die Wohnbau Baskets in Heidelberg in die neue Saison.

Basketball in Essen aus der Nische geführt

„Wir hoffen natürlich auf viele Gründe zum Feiern“, sagte Verkaufsleiter Frank Stückradt, der gemeinsam mit dem kompletten Team auf die Vertragsverlängerung anstieß. Die Zusammenarbeit zwischen Stauder und dem ETB hat Tradition. Schon vor dem Umzug der Basketballer von Rüttenscheid in die Ballsporthalle Am Hallo im Jahr 2005 unterstützte  das Familienunternehmen den Verein – stets unabhängig von der Ligenzugehörigkeit. „Wir freuen uns natürlich sehr über die tolle Entwicklung in den vergangenen Jahren“, sagte Stückradt weiter. „Die Wohnbau Baskets haben es geschafft, Basketball aus der Nische heraus zu führen. Mittlerweile ist es ein echtes Event, wo gerne mal über 1000 Fans mit dabei sind.“

Heimauftakt gegen Erstliga-Absteiger

Die Zweitligasaison startet am kommenden Sonntag. Die Wohnbau Baskets treten zum Aufftakt beim USC Heidelberg an. Das erste Heimspiel findet am 3. Oktober (16 Uhr) gegen Erstligaabsteiger BG Göttingen statt.

Florian Bickmeyer



Kommentare
Aus dem Ressort
Ein langer Weg bis nach Essen
Basketball
ETB-Aufbauspieler Gary Johnson empfängt mit den Wohnbau Baskets am Samstag seinen Ex-Klub Gotha. Mit dabei sein wird mit Devin White auch ein neuer Forward, an diesem Freitag gaben die Essener den Transfer bekannt.
ETB siegt auch in Ehingen
Basketball
Der Wahnsinn geht weiter: Basketball-Zweitligist (Pro A) ETB feierte am Sonntagabend bei den Urspringschülern in Ehingen einen 69:59-Erfolg, die Wohnbau Baskets bleiben damit weiter ungeschlagen. Dabei hatten die Essener an der Donau sogar noch auf zwei Leistungsträger verzichten müssen.
ETB hat den vierten Sieg im Visier
Basketball
Die Vorzeichen scheinen klar: Mit drei Siegen in drei Spielen haben die ETB Wohnbau Baskets einen fulminanten Start in die neue Saison in der Zweitzen Basketball-Bundesliga (Pro A) hingelegt, nun treffen die Essener auswärts auf die noch erfolglosen Urspringschüler aus Ehingen. ETB-Trainer Igor...
ETB bezwingt auch Leverkusen
Basketball
Was für ein Wochenende für die ETB Wohnbau Baskets: Nach dem klaren Auswärtserfolg in Heidelberg am Freitag legte der Basketball-Zweitligist (Pro A) am Sonntagnachmittag am heimischen Hallo nach, die Essener siegten mit 73:61 gegen die Bayer Giants aus Leverkusen.
ETB betritt mit Saisonstart Neuland
Basketball
Der ehemalige Abstiegskandidat will wieder in die Play Offs und zu den Top-Acht-Teams zählen. Samstag beginnt man daheim gegen Chemnitz
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?