Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Basketball

DBB-Präsident: "Strategisch wichtige Entscheidung"

12.11.2012 | 11:27 Uhr
Funktionen

Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes (DBB), begrüßt die vom Weltverband FIBA beschlossenen Reformen.

Köln (SID) - Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes (DBB), begrüßt die vom Weltverband FIBA beschlossenen Reformen. "Wir haben nach sehr guten und konstruktiven Diskussionen strategisch wichtige Entscheidungen für den Basketball getroffen", sagte Weiss nach seiner Teilnahme am FIBA-Meeting in Kuala Lumpur/Malaysia.

Der Weltverband hatte am Wochenende gleich mehrere wichtige Änderungen für die internationalen Wettbewerbe beschlossen. So spielen künftig 32 statt 24 Teams um den Weltmeistertitel. Die EM wird künftig wie die WM nur noch alle vier statt alle zwei Jahre ausgespielt.

Dazu wurde die übernächste WM um ein Jahr auf 2019 verschoben und findet damit nicht mehr im gleichen Jahr wie die Fußball-WM und die Olympischen Winterspiele statt. "Durch die Änderungen wird die Weltmeisterschaft als Veranstaltung aufgewertet. Das ist ein wichtiger Schritt, um unsere Sportart auch im Vergleich zu anderen Sportarten zu positionieren", sagte Weiss.

Außerdem wird es in Zukunft Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft geben. Derzeit werden die Tickets fast ausschließlich über die Platzierungen bei den Kontinental-Turnieren vergeben.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
HTC fährt mit Respekt nach Langen
Basketball
Auch im fünften Spiel der Rückrunde wollen Hernes Bundesligadamen iher Siegesserie fortsetzen. Das wird bei den Rhein-Main Baskets aber keineswegs...
Obradovic fassungslos: ALBA-Lehrstunde in Belgrad
Basketball
Sasa Obradovic saß nach der Basketball-Lehrstunde bei Roter Stern Belgrad fassungslos auf der Bank. Diese 69:86-Niederlage bei seinem Heimat-Club an...
Renfroe bis bei ALBA - Stojanovski verlässt Club
Basketball
Basketball-Bundesligist ALBA Berlin hat den Vertrag seines Spielers Alex Renfroe bis zum Saisonende verlängert. Wie der Verein mitteilte, wird Vojdan...
ALBA verliert in Belgrad - Tabu gibt Comeback
Basketball
Basketball-Pokalsieger ALBA Berlin hat in der Euroleague-Zwischenrunde die dritte Niederlage kassiert. Beim serbischen Vizemeister Roter Stern Belgrad...
Phoenix Hagen muss ohne Ramsey zu den Bayern-Hünen
Verletzungspech
Für ein Spiel konnte Phoenix Hagen in Bestbesetzung antreten. Im schweren Auswärtsspiel bei Bayern München dagegen fehlt wieder eine Stammkraft.
Fotos und Videos
7284742
DBB-Präsident: "Strategisch wichtige Entscheidung"
DBB-Präsident: "Strategisch wichtige Entscheidung"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/basketball/dbb-praesident-strategisch-wichtige-entscheidung-id7284742.html
2012-11-12 11:27
Basketball