Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Basketball

Brooklyn Nets entlassen Trainer Johnson

27.12.2012 | 20:37 Uhr

Die Brooklyn Nets haben auf ihre sportliche Talfahrt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA reagiert und Trainer Avery Johnson entlassen.

New York (SID) - Die Brooklyn Nets haben auf ihre sportliche Talfahrt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA reagiert und Trainer Avery Johnson entlassen. Das gab General Manager Billy King am Donnerstag bekannt. Die Nets, die vor der Saison von New Jersey nach Brooklyn umgezogen waren, gewannen nach einem guten Start in die Spielzeit nur drei ihrer vergangenen 13 Spiele. Mit einer Bilanz von 14 Siegen und 14 Niederlagen liegen sie derzeit auf Platz acht der Eastern Conference und wären damit noch für die Play-offs qualifiziert.

Johnson war seit 2010 Coach der Nets. Von 2005 bis 2008 hatte er die Dallas Mavericks um Deutschlands Superstar Dirk Nowitzki trainiert.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
66:63 gegen Frankfurt - Phoenix bleibt im Playoff-Rennen
Phoenix Hagen
Zum ersten Mal überhaupt gewann Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen ein Heimspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt. Nach dem mühsam erkämpften 66:63-Erfolg folgte die Ernüchterung: Der Vierpunkte-Rückstand zu den Teams auf den Rängen acht und neun bleibt bestehen.
Nowitzki sieht Mavericks in den Playoffs nicht chancenlos
Basketball
Ohne Playoff-Bart, aber mit Kribbeln im Bauch startet Dirk Nowitzki in die NBA-Playoffs. San Antonio ist für ihn zwar "der schwere Favorit", dennoch sieht der Basketball-Superstar seine Mavs nicht chancenlos. Dennis Schröder sieht er vor einer langen Karriere.
Nowitzki spielt mit Dallas in den Playoffs gegen die Spurs
NBA
Die Dallas Mavericks um Super-Star Dirk Nowitzki haben ihr letztes Vorrundenspiel in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gegen die Memphis Grizzlies verloren. Damit steht fest, dass Dallas in den Playoffs auf die San Antonio Spurs trifft.
Bonner auf Playoff-Kurs: 84:79 gegen Oldenburg
Basketball
Die Telekom Baskets Bonn steuern in der Basketball-Bundesliga weiter auf Playoff-Kurs.
Auch DBB-Herren setzen auf tolle Atmosphäre in Hagen
DBB
Vom 10. bis zum 27. August kämpft die deutsche Baskteball-Nationalmannschaft in einer Vierergruppe um das Ticket für die EM 2015. Polen, Österreich und Luxemburg sind die Gegner der Mannschaft von Bundestrainer Frank Menz. Und Hagen ist einmal ihre Heimspielstätte am 24. August.