Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Basketball

Bostons Bradley nach Schulter-OP außer Gefecht

26.05.2012 | 11:07 Uhr

Die Boston Celtics müssen für den Rest der Play-offs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf Avery Bradley verzichten.

Boston (Massachusetts/USA) (SID) - Die Boston Celtics müssen für den Rest der Play-offs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf Avery Bradley verzichten. Der Shooting Guard wurde am Freitag an der linken Schulter operiert. "Das ist traurig. Er war dieses Jahr großartig", sagte Celtics-Coach Doc Rivers. Der 21 Jahre alte Bradley hatte Ray Allen nach dessen Verletzung in der Startaufstellung ersetzt, musste die letzten beiden Spiele im Viertelfinal-Duell mit den Philadelphia 76ers aber aussetzen, nachdem er sich immer wieder sein Schultergelenk auskugelte.

Im Halbfinale der Eastern Conferenc steht es 3:3, die Entscheidung in dier Best-of-seven-Serie fällt am Samstagabend (Ortszeit) im Bostoner TD Garden.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Ulm mit Holperstart - Günther: Wie in Schwangerschaft
Basketball
Per Günther quälte sich ein Lächeln ab. Der erste Auftritt für ratiopharm Ulm nach einer Knieverletzung beim 99:85 nach Verlängerung gegen Ludwigsburg hatte dem deutschen Basketball- Nationalspieler sichtlich alles abverlangt.
Bamberg mit drittem Sieg in Serie - Ulm zittert lange
Basketball
Die Brose Baskets aus Bamberg kommen in der Basketball-Bundesliga langsam in Schwung. Der frühere Serienmeister gewann souverän mit 74:61 (40:29) bei der TBB Trier und feierte den dritten Sieg nacheinander.
Bayerns Basketballer verpassen Überraschung
Basketball
Viel fehlte nicht zur Überraschung der Bayern-Basketballer in der Euroleague, aber auch ohne den Auftakt-Coup traten die Münchner die Heimreise nicht unzufrieden an.
Erste Saison-Niederlage für ALBA: 68:84 gegen Moskau
Basketball
Die Basketballer von ALBA Berlin haben zum Euroleague-Auftakt die erste Saison-Niederlage kassiert. Gegen den russischen Serienmeister ZSKA Moskau hatten die Berliner in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel entgegenzusetzen und verloren mit 68:84 (38:44).
Über Barcelona in die USA - Pleiß ist "bereit für die NBA"
Basketball
Seit dieser Saison spielt Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß für den FC Barcelona. Im Interview spricht der 24-Jährige über Angebote aus der NBA, seine persönliche Entwicklung und den Kontakt zu den Barça-Fußballern.