Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Basketball

Beens wird Geschäftsführer in Bayreuth

11.11.2012 | 13:29 Uhr

Marko Beens wird neuer Geschäftsführer beim Basketball-Bundesligisten BBC Bayreuth. Der 42-Jährige war zuletzt in gleicher Funktion bei der Deutschen Volleyball-Liga (DVL) tätig.

Bayreuth (SID) - Marko Beens wird neuer Geschäftsführer beim Basketball-Bundesligisten BBC Bayreuth. Der 42-Jährige war zuletzt in gleicher Funktion bei der Deutschen Volleyball-Liga (DVL) tätig und tritt seinen neuen Posten als Nachfolger von Manfred Schöttner am 1. Januar 2013 an.

"Mit Marko Beens wird eine neue Ära beim BBC beginnen. Erstmals in der Geschichte des Klubs wird ein hauptamtlicher Full-Time-Manager auf der Kommandobrücke stehen", sagte Schöttner.

Beens kehrt in die Bundesliga zurück. Der gebürtige Braunschweiger war 2002 Manager beim damaligen Zweitligisten Artland Dragons geworden. Ein Jahr später stieg der Klub aus Quakenbrück auf, Beens wurde Geschäfstführer. Erst im vergangenen Jahr war der Wechsel zur DVL erfolgt.

sid

Facebook
Kommentare
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Bernd Kruel will Köln auf Weg in Bundesliga begleiten
Phoenix-Abgang
Aus der Bundesliga verabschiedete sich Bernd Kruel nach 20 Jahren im Mai. Als Spieler wechselt der 38-Jährige nun von Phoenix Hagen zu einem Klub, der langfristig zurück ins Oberhaus will: Bei den RheinStars Köln ist Kruel als Spieler gefragt, übernimmt aber auch andere Aufgaben.
Nationalspieler Giffey und die Sehnsucht nach Döner
Basketball
Auf eins freute sich Basketball-Nationalspieler Niels Giffey bei seiner Rückkehr nach Berlin besonders. "Ich muss auf jeden Fall erst mal einen Döner essen", sagte der neue ALBA-Profi.
Ex-Meister Bamberg verpflichtet Letten Strelnieks
Basketball
Die Brose Baskets Bamberg haben den lettischen Nationalspieler Janis Strelnieks verpflichtet. Der 24 Jahre alte Point Guard kommt vom ukrainischen Double-Gewinner Budivelnyk Kiew und erhält in Oberfranken einen Einjahresvertrag.
Mutapcic streicht Barthel aus Aufgebot für Supercup
Basketball
Basketball-Bundestrainer Emir Mutapcic hat Flügelspieler Danilo Barthel von den Fraport Skyliners aus dem Kader für den Supercup gestrichen, teilte der Deutsche Basketball Bund mit.
Kanadier Kendall nächster ALBA-Abgang
Basketball
Basketball-Bundesligist ALBA Berlin plant für die kommende Saison nicht mehr mit dem Kanadier Levon Kendall.