Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Basketball

Basketball: Doreth verlängert in München

25.06.2012 | 17:12 Uhr

Nationalspieler Bastian Doreth hat seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Bayern München verlängert, wird in der kommenden Saison allerdings an die TBB Trier ausgeliehen.

München (SID) - Nationalspieler Bastian Doreth hat seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Bayern München bis 2015 verlängert, wird in der kommenden Saison allerdings an die TBB Trier ausgeliehen. Der 23-Jährige wechselte 2010 von den Brose Baskets Bamberg nach München, musste in der vergangenen Spielzeit allerdings nach einer Knieverletzung mehrere Monate aussetzen.

Bayern-Sportdirektor Marko Pesic freut sich über die Weichenstellung für die Zukunft. "Bastian hat bewiesen, dass er ein Riesenpotenzial besitzt und sich auf dem Feld zu einem echten Führungsspieler entwickeln kann. Es stand daher außer Frage, dieses Talent langfristig an den Verein zu binden", sagte Pesic. Für seine Entwicklung sei es aber notwendig, dass Doreth "auf dem Feld mehr Verantwortung übernehmen muss". Dafür finde der Shooting Guard in Trier die optimalen Bedingungen, so der Sportdirektor weiter.

Doreth nimmt die neue Herausforderung unter Trainer Henrik Rödl an. "Er hat in seiner bisherigen Laufbahn als Trainer bewiesen, dass sich unter seiner Führung vor allem junge Spieler hervorragend entwickeln und ich freue mich auf die erneute Zusammenarbeit", sagte Doreth.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Deutsche Basketballer testen zweimal gegen Frankreich
Basketball
Die deutschen Basketballer bestreiten kurz vor der Europameisterschaft im kommenden Jahr zwei Testspiele gegen Frankreich.
MBC-Basketballer mischen die Liga auf - Bayern erholt
Basketball
Der Mitteldeutsche BC ist die Mannschaft der Stunde in der Basketball-Bundesliga. Nach fünf Siegen in Serie mischt der Außenseiter weiter kräftig in der Spitzengruppe mit und gehört zu einem punktgleichen Verfolger-Quartett von Tabellenführer Berlin.
Bundestrainer-Kandidat Fleming: Nowitzki wichtig
Basketball
Der als neuer Basketball-Bundestrainer gehandelte Chris Fleming hat die Bedeutung einer Teilnahme von Dirk Nowitzki bei der EM im kommenden Jahr unterstrichen.
Früherer Bundestrainer Bauermann coacht Wolgograd
Basketball
Der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann wird neuer Coach beim russischen Topclub BC Red October Wolgograd. Er habe am Montag einen Vertrag unterschrieben, sagte der 56-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. "Der Verein ist ziemlich im Kommen, spielt im Eurocup und der VTB League."
Topper bekommt sein "t" zurück
Basketball
Der deutsch-amerikanische Basketball-Profi Chad Topper hat nach fünf Jahren sein verlorenes "t" zurückbekommen - und heißt jetzt auch in Deutschland Chad Toppert.