Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Basketball

Basketball: Doreth verlängert in München

25.06.2012 | 17:12 Uhr

Nationalspieler Bastian Doreth hat seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Bayern München verlängert, wird in der kommenden Saison allerdings an die TBB Trier ausgeliehen.

München (SID) - Nationalspieler Bastian Doreth hat seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Bayern München bis 2015 verlängert, wird in der kommenden Saison allerdings an die TBB Trier ausgeliehen. Der 23-Jährige wechselte 2010 von den Brose Baskets Bamberg nach München, musste in der vergangenen Spielzeit allerdings nach einer Knieverletzung mehrere Monate aussetzen.

Bayern-Sportdirektor Marko Pesic freut sich über die Weichenstellung für die Zukunft. "Bastian hat bewiesen, dass er ein Riesenpotenzial besitzt und sich auf dem Feld zu einem echten Führungsspieler entwickeln kann. Es stand daher außer Frage, dieses Talent langfristig an den Verein zu binden", sagte Pesic. Für seine Entwicklung sei es aber notwendig, dass Doreth "auf dem Feld mehr Verantwortung übernehmen muss". Dafür finde der Shooting Guard in Trier die optimalen Bedingungen, so der Sportdirektor weiter.

Doreth nimmt die neue Herausforderung unter Trainer Henrik Rödl an. "Er hat in seiner bisherigen Laufbahn als Trainer bewiesen, dass sich unter seiner Führung vor allem junge Spieler hervorragend entwickeln und ich freue mich auf die erneute Zusammenarbeit", sagte Doreth.

sid

Facebook
Kommentare
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Bernd Kruel will Köln auf Weg in Bundesliga begleiten
Phoenix-Abgang
Aus der Bundesliga verabschiedete sich Bernd Kruel nach 20 Jahren im Mai. Als Spieler wechselt der 38-Jährige nun von Phoenix Hagen zu einem Klub, der langfristig zurück ins Oberhaus will: Bei den RheinStars Köln ist Kruel als Spieler gefragt, übernimmt aber auch andere Aufgaben.
Nationalspieler Giffey und die Sehnsucht nach Döner
Basketball
Auf eins freute sich Basketball-Nationalspieler Niels Giffey bei seiner Rückkehr nach Berlin besonders. "Ich muss auf jeden Fall erst mal einen Döner essen", sagte der neue ALBA-Profi.
Ex-Meister Bamberg verpflichtet Letten Strelnieks
Basketball
Die Brose Baskets Bamberg haben den lettischen Nationalspieler Janis Strelnieks verpflichtet. Der 24 Jahre alte Point Guard kommt vom ukrainischen Double-Gewinner Budivelnyk Kiew und erhält in Oberfranken einen Einjahresvertrag.
Mutapcic streicht Barthel aus Aufgebot für Supercup
Basketball
Basketball-Bundestrainer Emir Mutapcic hat Flügelspieler Danilo Barthel von den Fraport Skyliners aus dem Kader für den Supercup gestrichen, teilte der Deutsche Basketball Bund mit.
Kanadier Kendall nächster ALBA-Abgang
Basketball
Basketball-Bundesligist ALBA Berlin plant für die kommende Saison nicht mehr mit dem Kanadier Levon Kendall.