Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Basketball

Bamberg verpflichtet ehemaligen NBA-Star Nachbar

31.07.2012 | 16:31 Uhr
Funktionen

Der deutsche Basketball-Doublesieger Brose Baskets Bamberg hat sich die Dienste des ehemaligen NBA-Spielers Bostjan Nachbar (32) gesichert.

Bamberg (SID) - Der deutsche Basketball-Doublesieger Brose Baskets Bamberg hat sich die Dienste des ehemaligen NBA-Spielers Bostjan Nachbar (32) gesichert. Dies gab der Verein am Dienstag auf einer Pressekonferenz bekannt. Der slowenische Nationalspieler, der zuletzt beim russischen Klub Unics Kasan aktiv war, erhält bei den Bambergern einen Vertrag über ein Jahr.

"Bostjan ist ein Spieler, der über sehr viel Erfahrung in Europa und der NBA verfügt. Er spielt seit Jahren auf Topniveau und wird für uns eine stabile Scoring-Option sein", sagte der Bamberger Coach Chris Fleming. Der Forward Nachbar hat in seiner Karriere bereits sechs Jahre für die Houston Rockets, New Orleans Hornets und New Jersey Nets in der nordamerikanischen Profiliga NBA auf dem Parkett gestanden.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Bei Phoenix medizinisch wie spielerisch Fragen offen
Basketball
Eine arbeitsame Weihnachts-Woche liegt vor den Phoenix-Profis, an deren Ende das Kellerduell daheim gegen Schlusslicht Crailsheim Merlins wartet.
ALBA bleibt ohne Liga-Niederlage - Sieg für Bayern
Basketball
Mit einem Kraftakt in einem starken Schlussviertel hat ALBA Berlin seine imposante Siegesserie in der Basketball Bundesliga fortgesetzt. Der...
Siegesserie von Ulm gerissen - Erfolg für Crailsheim
Basketball
Die Siegesserie von ratiopharm Ulm in der Basketball Bundesliga ist beendet. Nach sieben Erfolgen nacheinander verloren die Schwaben bei der BG...
ALBA in Euroleague gegen Real, Barcelona, Panathinaikos
Basketball
ALBA Berlin bekommt es in der Zwischenrunde der Basketball-Euroleague mit ebenso schweren wie attraktiven Gegnern zu tun.
Mit schwacher Leistung verliert Phoenix in Trier
Spielbericht
Den Hagener Basketballern fehlte im Auswärtsspiel in Trier die nötige Einstellung. Sie zeigten ihre schlechteste Saisonleistung und verloren 62:75.
Fotos und Videos