Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Basketball

Bamberg siegt mühelos in Ludwigsburg

12.11.2012 | 22:14 Uhr

Der deutsche Meister Brose Baskets Bamberg ist in der BBL zum nächsten Sieg spaziert. Bei den Neckar Riesen Ludwigsburg kam der Titelverteidiger zu einem 89:59 (57:34)-Erfolg.

Ludwigsburg (SID) - Der deutsche Meister Brose Baskets Bamberg ist in der Basketball-Bundesliga (BBL) zum nächsten Sieg spaziert. Bei den Neckar Riesen Ludwigsburg kam der Titelverteidiger am 8. Spieltag zu einem mühelosen 89:59 (57:34)-Erfolg und bleibt Tabellenführer ratiopharm Ulm (14:4-Punkte) als Zweitplatzierter (12:2) auf den Fersen. Bester Werfer bei Bamberg war Maik Zirbes, der 17 Punkte beisteuerte. Bei Ludwigsburg stach John Turek mit 18 Punkten heraus.

sid

Facebook
Kommentare
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Bernd Kruel will Köln auf Weg in Bundesliga begleiten
Phoenix-Abgang
Aus der Bundesliga verabschiedete sich Bernd Kruel nach 20 Jahren im Mai. Als Spieler wechselt der 38-Jährige nun von Phoenix Hagen zu einem Klub, der langfristig zurück ins Oberhaus will: Bei den RheinStars Köln ist Kruel als Spieler gefragt, übernimmt aber auch andere Aufgaben.
Ex-Meister Bamberg verpflichtet Letten Strelnieks
Basketball
Die Brose Baskets Bamberg haben den lettischen Nationalspieler Janis Strelnieks verpflichtet. Der 24 Jahre alte Point Guard kommt vom ukrainischen Double-Gewinner Budivelnyk Kiew und erhält in Oberfranken einen Einjahresvertrag.
Mutapcic streicht Barthel aus Aufgebot für Supercup
Basketball
Basketball-Bundestrainer Emir Mutapcic hat Flügelspieler Danilo Barthel von den Fraport Skyliners aus dem Kader für den Supercup gestrichen, teilte der Deutsche Basketball Bund mit.
Kanadier Kendall nächster ALBA-Abgang
Basketball
Basketball-Bundesligist ALBA Berlin plant für die kommende Saison nicht mehr mit dem Kanadier Levon Kendall.
Schröder-Debüt verheißungsvoll: Nicht "immer 30 Punkte"
Basketball
Dennis Schröder ließ die Lobeshymne des neuen Bundestrainers mit einem Lächeln über sich ergehen. Um das Leistungsvermögen seines angehenden Basketball-Stars zu charakterisieren, streckte Emir Mutapcic seinen linken Arm so weit es geht in die Höhe.