Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Sport

Ball des Sports als "Symphonie der Räder"

14.01.2013 | 13:06 Uhr

Eine fünf Meter hohe Startrampe, von der aus BMX- und Mountain Biker meterhohe Sprünge über die Bühnen zeigen werden, ist das große Highlight beim 43. Ball des Sports.

Wiesbaden (SID) - Eine fünf Meter hohe Startrampe, von der aus BMX- und Mountain Biker meterhohe Sprünge über die Bühnen zeigen werden, ist das große Highlight beim 43. Ball des Sports der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Die Veranstaltung wird am 2. Februar in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden unter dem Motto "Symphonie der Räder" stattfinden. Als Gäste werden neben den Beachvolleyball-Olmypiasiegern Julius Brink und Jonas Reckermann unter anderem auch die deutschen Rollstuhl-Basketballerinnen und Innenminister Hans-Peter Friedrich erwartet.

Johannes B. Kerner wird zum 14. Mal Europas erfolgreichste Benefiz-Veranstaltung im Sport moderieren. Als Stargast wird Udo Jürgens auftreten. Von Europas erfolgreichster Fundraising-Veranstaltung erwartet die Deutsche Sporthilfe erneut Einnahmen von rund 800.000 Euro für die deutsche Spitzensportförderung.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Deutschland oder Argentinien - Wer wird am Sonntag in Rio de Janeiro Fußball-Weltmeister?

Deutschland oder Argentinien - Wer wird am Sonntag in Rio de Janeiro Fußball-Weltmeister?

 
Aus dem Ressort
BVB-Fahne darf endgültig unbeschwert flattern
Gerichtsentscheid
Auch wenn in diesen Tagen die schwarz-rot-goldenen Schwestern deutlich mehr angesagt sind, die lange heftigst umstrittene BVB-Fahne von der Arndtstraße darf künftig unbeschwert im Winde flattern: Das juristische Tauziehen um das schwarz-gelbe Textil ist endgültig vorbei.
Luis Suárez wechselt für 75 Millionen Euro nach Barcelona
Transfer
Luis Suárez hat einen neuen Arbeitgeber: Der uruguayische Nationalspieler, gegen den nach seinem Biss im WM-Spiel gegen Italien eine viermonatige Spielsperre verhängt wurde, wechselt vom FC Liverpool zum FC Barcelona. Die Ablösesumme soll bei 75 Millionen Euro liegen.
Fortuna-Sportvorstand Helmut Schulte und das gute Gefühl
Schulte
Helmut Schulte blickt zufrieden auf die ersten Trainingstage bei Fortuna Düsseldorf zurück. Der Sportvorstand hat außerdem keinen Druck mehr, auf dem Transfermarkt tätig zu werden. „Bei vielen Menschen, die sich täglich mit der Fortuna beschäftigen, herrscht derzeit ein gutes Gefühl."
U15-Talent Dustin Willms wechselt zum FC Schalke 04
S04-Jugend
Neuzugang für die S04-Jugend: U15-Landesliga-Kicker Dustin Willms wechselt im Rahmen einer Kooperation vom VfB Waltrop nach Gelsenkirchen. Ein weiterer Spieler verlässt Waltrop: Emre Cakir wird in Zukunft für Rot-Weiss Essen auflaufen.
Gewitter - Schalke-Testspiel im Sauerland abgebrochen
Testspiel
Ungewöhnliches Ende eines friedlichen Vorbereitungsspiels: Die Partie zwischen einer Hochsauerlandkreis-Auswahl und Schalke 04 wurde beim Stand von 7:0 (4:0) für den Bundesligisten wegen eines aufziehenden Gewitters nach 77 Minuten abgebrochen.