Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Tops und Flops

Arangos Zauberfuß ist top, Wieses Start dafür ein Flop

27.08.2012 | 15:24 Uhr

Essen.  Der erste Bundesliga-Spieltag hat bereits die ersten Gewinner und Verlierer hervorgebracht. Beim Gladbacher Juan Arango geht der Daumen nach oben, Hoffenheims Tim Wiese hätte sich den Saisonstart sicherlich anders vorgestellt. Wir haben die Tops und Flops des ersten Spieltags zusammengestellt.

Das Warten hat ein Ende: Am Wochenende strömten die Fans wieder in die Bundesliga-Stadion und feuerten ihre Mannschaften an. Der erste Spieltag hat auch schon kleine Heldengeschichten hervorgebracht, wie die des Neu-Düsseldorfers Dani Schahin. Stuttgarts Vedad Ibisevic hat mit seinem Fehlschuss dafür schon eine erste Bewerbung für den Saisonrückblick abgegeben.

Wer sind die weiteren Tops und Flops des ersten Spieltags? Klicken Sie sich durch unsere Galerie.

Denis de Haas

Kommentare
27.08.2012
18:55
Arangos Zauberfuß ist top, Wieses Start dafür ein Flop
von DerMuensteraner | #1

Das wichtigste TOP fehlt: FC BAYERN TABELLENFÜHRER!

3 Antworten
Sollte
von Borussenbaer53 | #1-1

es nicht besser heissen FCB UNEINHOLBARER Tabellenführer???

Borussenbaer
von westfaIenborusse | #1-2

Der wichtigste Top ist die UEFA-Anfrage vom FC Bayern, die ab der Saison 2013/2014 entweder in Italien oder in England mitspielen wollen, weil sie in Deutschland keine Gegner mehr haben. Laut P. Lahm haben sie sowieso immer die stärkeren Spieler und selbst nach Niederlagen (letzte Saison 7mal verloren in der Liga, 4 Unentschieden plus Pokalpleite) waren sie die bessere Mannschaft. Dieses Mißverständnis mit dem BVB wollen sie sich nicht länger antun und da Bayern ein Freistaat ist, haben sie gute Chancen, demnächst woanders zu spielen :-)

Ist das nicht wunderbar? Der Rentner und andere "******" verschwinden
im englischen oder italienischen Blätterwald - strike -

Also Westfale
von Borussenbaer53 | #1-3

Die solln ma schön inne Liga bleiben
Die 6 Punkte werden wir sonst vermissen.......

Funktionen
Aus dem Ressort
Es gibt wieder mehr Alternativen beim VfL Bochum
Personal
Gregoritsch, Tasaka und Fabian mischen beim intensiven Training am Dienstag kräftig mit. In Düsseldorf könnte Sestak eine neue Chance erhalten.
Bielefelds Trainer träumt von der alten Liebe Bremen
DFB-Pokal
Bielefelds Trainer Norbert Meier wusste schon im Schlaf, dass er mit dem Außenseiter Bielefeld auf seinen Herzens-Klub Werder Bremen treffen würde.
1899 und Bayer erfüllen ihre Pflicht - Freiburg schlägt Köln
DFB-Pokal
Der SC Freiburg hat wie 1899 Hoffenheim und Bayer 04 Leverkusen das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Der 1. FC Köln ist ausgeschieden.
Rensing bleibt zwei weitere Jahre bei der Fortuna
Vertragsverlängerung
Der Ex-Münchener unterschrieb beim Düsseldorfer Zweitligisten einen bis Ende Juni 2017 gültigen Vertrag. "Ich fühle mich im Rheinland sehr wohl."
Nach zwei Ruhetagen haben die Roosters Ingolstadt im Blick
Ausblick
Der Blick bei den Roosters richtet sich langsam in Richtung der Playoffs. IEC-Coach Jari Pasanen ist sich sicher, dass sein Team auf den Punkt da ist.
Fotos und Videos
Ein Satz fehlt
Bildgalerie
Frauen-Volleyball
BVB gewinnt in Dresden
Bildgalerie
DFB-Pokal
article
7031253
Arangos Zauberfuß ist top, Wieses Start dafür ein Flop
Arangos Zauberfuß ist top, Wieses Start dafür ein Flop
$description$
http://www.derwesten.de/sport/arangos-zauberfuss-ist-top-wieses-start-dafuer-ein-flop-id7031253.html
2012-08-27 15:24
Fußball-Bundesliga,Tim Wiese,Marco Reus,Mario Gomez,Mario Götze,Lewis Holtby
Sport