Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Frauenfußball

Alexandra Popp ist Nationalspielerin des Jahres

21.01.2013 | 14:15 Uhr
Alexandra Popp ist Nationalspielerin des Jahres
Wurde zur Nationalspielerin des Jahres gewählt: Alexandra Popp.Foto: Imago

Frankfurt/Main.  Angreiferin Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg ist zur Nationalspielerin des Jahres gewählt worden. Auf Platz zwei landete Celia Okoyino da Mbabi. Popp hatte im Jahr 2012 bei zehn Einsätzen fünf Tore erzielt. Dzsenifer Marozsan wurde für das Tor des Jahres ausgezeichnet.

Alexandra Popp ist zur Fußball-Nationalspielerin des Jahres gewählt worden. Bei der zum ersten Mal durchgeführten Wahl des Fanklubs Nationalmannschaft setzte sich die 21-Jährige vom VfL Wolfsburg mit 40,03 Prozent der Stimmen gegen Celia Okoyino da Mbabi (34,58) durch.

"Damit habe ich nicht gerechnet, aber ich freue mich natürlich riesig. Nach den Verletzungen im vergangenen Jahr ist es sehr schön zu wissen, dass die Fans so hinter mir stehen. Das tut gut", sagte Popp, die mit zehn Einsätzen und fünf Toren im vergangenen Jahr in der DFB-Auswahl glänzte.

Dzsenifer Marozsan erzielt Tor des Jahres

Die Auszeichnung für das Tor des Jahres ging an Dzsenifer Marozsan für ihren Treffer zum 2:2 im Spiel gegen die USA am 24. Oktober. Nach einem Solo über 20 Meter traf die Spielerin des 1. FFC Frankfurt mit dem linken Fuß. "Ich bin stolz und freue mich sehr über die Auszeichnung der Fans. Danke dafür. Das Tor ist wirklich eins der schönsten, das ich geschossen habe", sagte Marozsan. (sid)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
FC Bayern strauchelt nur kurz und besiegt Köln noch mit 4:1
Bundesliga
Der FC Bayern führte schnell mit 2:0, danach kam der auswärtsstarke Gast aus Köln aber noch zu ein paar guten Szenen - und er verkürzte auf 1:2.
Nur neun Sekunden fehlten zur Roosters-Glückseligkeit
Spielbericht
Eine Winzigkeit fehlte Iserlohn, um sich vorzeitig für das Viertelfinale zu qualifizieren. Nun ist zwischen den Plätzen fünf und acht alles möglich.
Last-Minute-Sieg für Darmstadt - Büskens-Debüt missglückt
2. Bundesliga
Jan Rosenthal schoss den Aufsteiger zum Erfolg gegen Eintracht Braunschweig. Büskens verlor mit der SpVgg Greuther Fürth in Kaiserslautern 1:2.
Gladbachs Xhaka bläst zum Kampf auf die Königsklasse
Granit Xhaka
Granit Xhaka wurde im Spiel gegen Sevilla zum tragischen Helden von Borussia Mönchengladbach. Den Kopf lässt der Schweizer aber nicht hängen.
Veltins-Arena verdrängt Bayern von der Stadion-Spitze
Ranking
Bei den Besucherzahlen steht die Veltins-Arena auf Schalke bundesweit auf Platz 1. Allerdings nur in der Gesamtwertung mit allen Events.
Fotos und Videos
article
7505568
Alexandra Popp ist Nationalspielerin des Jahres
Alexandra Popp ist Nationalspielerin des Jahres
$description$
http://www.derwesten.de/sport/alexandra-popp-ist-nationalspielerin-des-jahres-id7505568.html
2013-01-21 14:15
Frauenfußball,Frauenfußball-Nationalmannschaft,Alexandra PoppDFB
Sport